1. Startseite
  2. Software Solutions

Software Solutions by ifm

Software, Hardware, Beratung und Umsetzung aus einer Hand.

Industrie 4.0 – der neue Trend in Fertigungsbetrieben – die Vision intelligenter, weltweiter Vernetzung und Kommunikation des produzierenden Gewerbes. Die ifm-Unternehmensgruppe bietet hier mit dem LINERECORDER Framework die perfekte Lösung. Gestalten Sie Ihre Fertigungsprozesse transparenter, optimieren Sie Ihre Produktion und organisieren Sie Ihre Qualitätssicherung!

ifm entwickelt und liefert standardisierte und praxisgerechte Software-Module, die Sie unterstützen, noch leistungsfähiger zu werden. Angefangen bei der Entstehung der Daten in den Sensoren mit digitalem IO-Link als Eingangssignal, über definierte Gateways und ohne Eingriff in die bestehende IT-Unternehmensstruktur.

LR Device – Parametriersoftware mittels IO-Link-Master.

LINERECORDER-Produktportfolio

Software, Hardware, Beratung und Umsetzung aus einer Hand.

Die Hardware- und Softwarekomponenten ermöglichen eine direkte Vernetzung aller angeschlossenen Sensoren und Aktoren mit einem lokalen Server über ein Ethernet-Netzwerk. Über diese Verbindung können Maschinendaten, Prozessparameter und Diagnosedaten direkt ausgelesen und in der IT weiterverarbeitet werden.

Gestalten Sie Ihre Fertigungsprozesse transparenter, optimieren Sie Ihre Produktion und organisieren Sie Ihre Qualitätssicherung. ifm entwickelt und liefert standardisierte und praxisgerechte Software-Module, die Sie unterstützen, noch leistungsfähiger zu werden. Profitieren Sie von den Vorteilen des Y-Weges für intelligente Lösungen aus den Bereichen Condition Monitoring, Energy Monitoring, Quality Monitoring, Track & Trace und Remote Services.

Das LINERECORDER Produktportfolio bietet standardisierte Funktionsmodule, kaskadierbar und individuell einsetzbar zur Optimierung und Qualitätssicherung der Produktions- und Prozesskette.

Schnittstelle zur Fabrikvernetzung.

Die Hardware- und Softwarekomponenten ermöglichen eine direkte Vernetzung aller angeschlossenen Sensoren und Aktoren mit einem lokalen Server über ein Ethernet-Netzwerk. Über diese Verbindung können Maschinendaten, Prozessparameter und Diagnosedaten direkt ausgelesen und in der IT weiterverarbeitet werden.

Das Herzstück als Kommunikationsschnittstelle bildet der ifm LR AGENT, auch als embedded Variante. Er ist in der Lage mit verschiedenen technischen Systemen, mit der weitgehend inhomogenen Welt der Sensoren, Steuerungen und Maschinen zu kommunizieren.

LR AGENT kommuniziert bidirektional mit unterschiedlichen Kommunikationsprotokollen und ist somit ein Kommunikations-Gateway. In Kooperation mit SAP ist der LR AGENT CP (Connectivity Port) entstanden, welcher die Kommunikation mit SAP-ERP und auch Cloud-basierten Lösungen wie SAP HANA-Datenbank ermöglichen.

Die Condition Monitoring Software LR SMARTOBSERVER ermöglicht die kontinuierliche Zustandsüberwachung, Datenauswertung und Organisation von Wartung an Maschinen und Anlagen, mittels kundenspezifisch gestaltbarer Cockpits. Das System bietet, kundenspezifisch, Reportings und Analysen sowie Alarm-Management für definierte Prozesse.

Die Parametriersoftware LR DEVICE zur Parametrierung von IO-Link-Sensoren mittels IO-Link-USB und/oder IO-Link-Mastern bildet ein weiteres Bindeglied in der Kette der Optimierungspotentiale.

Hier schließt sich der Kreis smarter Fertigungskonzepte. Online Parametrierung, transparente Prozessdatenauswertung und -überwachung bis hin zur Kommunikation mit ERP-Systemen.