1. Startseite
  2. Produktneuheiten
  3. Prozesssensoren
  4. Mechatronische Strömungssensoren extra für Öle

Mechatronische Strömungssensoren extra für Öle

Genaueste Messwerte dank spezifischem Ölabgleich für Durchflussmengen bis 200 l/min sowie integrierter Temperaturmessung und -abgleich

  • Spezifischer Ölabgleich bietet beste Messergebnisse
  • Durchflussmengen bis 200 l/min
  • Integrierte Temperaturmessung und -kompensation
  • Hohe Druckfestigkeit bis 100 bar
  • Wandlungsverlustfreie Messwertübertragung sowie einfache Einstellung per IO-Link
  • Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich

Vielfältige Applikationen
Verschiedene Medien fordern der Sensorik unterschiedlichste Eigenschaften ab. Mit dem neuen mechatronischen, extra für Öle entwickelten Strömungssensor liefert ifm die perfekte Kombination aus Genauigkeit, Schnelligkeit sowie Anpassungsfähigkeit an die Applikation. Das steigert auch deutlich die Wirtschaftlichkeit.
Hohe Performance
Durch einen aufwändigen Abgleich schon bei der Produktion und der Verwendung ölspezifischer Mechanikteile liefert der neue Sensor nicht nur genaueste Messwerte für die auszuwählende Ölkurve. Er überzeugt auch mit seiner integrierten Temperaturkompensation. Selbst für außergewöhnliche Ölviskositäten wie z. B. in der Luftfahrtindustrie, ist es ifm möglich auch Sondergeräte individuell anzufertigen.


Aktuelles Bulletin