You probably do not come from: Germany.  If necessary, change to: United States
  1. Startseite
  2. News
  3. Web-Seminare, die frischere Luft für 1.027 Menschen produzieren

Web-Seminare, die frischere Luft für 1.027 Menschen produzieren

5 € je Teilnehmer*in an einem ifm-Web-Seminar für den ifm-Partner greencity solutions: Mit dieser Unterstützung von ifm kann greencity solutions nun ein Jahr lang frische Luft für das Atemvolumen von 1.027 Menschen generieren!

Stellvertretend für das gesamte greencity solutions-Team: (v.l.n.r.) Max Gimpel-Henning, Chief Customer Officer, und Simon Dierks, Marketing Lead, freuen sich über die ifm-Unterstützung.

Web-Seminare, die frische Luft produzieren – im ersten Moment wäre dies kein Schluss, der sich so einfach ziehen lässt. Die ifm Academy machte dies jedoch möglich. Seit Mitte Mai lief die Aktion, bei der ifm das Unternehmen greencity solutions mit 5 € je Teilnehmer*in der Web-Seminare der ifm Academy unterstützt.

Das Ziel: Über die neuesten Lösungen der Automatisierungstechnik zu informieren und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt zu tun, indem die Instandhaltung sowie Einrichtung eines CityTrees unterstützt wird.

Der CityTree kombiniert natürliche Moosfilter mit smarter IoT-Technologie. Das Ergebnis: spürbar frischere und saubere Luft. Als schattenspendende, grüne Oase schafft ein CityTree einen Ort der Entspannung und Begegnung und bereichert jeden urbanen Raum.

Die Aktion erreichte insgesamt 463 Teilnehmer*innen und war somit ein voller Erfolg. Der gesammelte Betrag beläuft sich auf 2.315 €. Doch das war noch nicht alles. Nach einer Rücksprache mit der Geschäftsführung verdoppelt die ifm-Unternehmensgruppe den gesammelten Betrag und unterstützt ihren Partner mit sage und schreibe 4.630 €

Mit der Unterstützung von ifm kann greencity solutions ein Jahr lang frische Luft für das Atemvolumen von 1.027 Menschen generieren! 

„Wir freuen uns sehr, greencity solutions unterstützen zu können und danken allen Web-Seminar-Teilnehmer*innen für die rege Teilnahme und allen Referent*innen für ihre Unterstützung", so Sven Quant, Geschäftsführer Vertrieb.