1. Startseite
  2. Unternehmen
  3. Über Uns

Über uns

Am Anfang war es die Leidenschaft, die die Gründer antrieb, es besser machen zu wollen. Sensoren zu entwickeln in außerordentlicher Qualität und Zuverlässigkeit und einem beispiellosem Kundenservice. Mit dieser Vision und dem Bewusstsein, dass der Begriff „Qualität“ weit über das eigentliche Produkt hinausgeht, startete ifm im Oktober 1969.

Close to you

Nach vielen Jahren intensiver Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir uns als serviceorientierten Sensorspezialisten am Markt etabliert und sind heute mit über 6.500 Mitarbeitern in über 70 Ländern der Welt vertreten. Auch wenn wir groß geworden sind, so haben wir uns doch die Tugenden der Gründerjahre bewahrt: Die Flexibilität und Individualität eines Kleinunternehmens und die Qualität und Professionalität eines Konzerns. Und im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen auch heute noch unsere Kunden – eben close to you.

Qualität und Service

Qualität ist für uns ein Begriff, der weit über das Produkt hinausgeht. All unsere Prozesse sind auf Kundenservice und Produktqualität ausgelegt. Jedem Kunden stehen wir persönlich zur Seite – egal wo auf der Welt und in welcher Sprache. Und wenn es mal schnell gehen muss, helfen die Experten an unseren kostenlosen Service-Hotlines kompetent weiter. Das Feedback unserer Kunden nutzen wir um die Qualität unser Produkte stetig zu verbessern. Mit speziellen Testverfahren werden unsere Sensoren weit über ihre Grenzen hinaus belastet, um sicherzustellen, dass sie in den Prozessen beim Kunden das halten, was wir versprechen. Darüber hinaus durchläuft jedes Produkt, bevor es das Haus verlässt, eine Endkontrolle. Und dieses Versprechen nehmen wir uns zu Herzen und gewähren 5 Jahre Gewährleistung auf jedes Katalogprodukt.

Made in Germany

70% unserer Produkte werden in Deutschland entwickelt und gefertigt. Wir fühlen uns eng verbunden mit dem Standort Deutschland. Wir sind aber nun an einem Punkt angekommen, an dem wir die Vision unseres Servicegedankens „close to you“ weiter ausbauen wollen. Mit Produktions- und Entwicklungsstandorten in den USA, Singapur, Polen und Rumänien folgen wir unseren Leitsätzen und können mit hoher fachlicher Kompetenz auf die unterschiedlichen Marktanforderungen schnell, flexibel und professionell reagieren. Dabei werden alle unsere Produktions- und Entwicklungsstandorte nach den gleichen, hohen deutschen Qualitätsstandards errichtet, egal ob es um Arbeitsbedingungen unserer Mitarbeiter, um Umweltschutz oder die hohen Qualitätsstandards in der Entwicklung und Produktion geht.

Wertschöpfung und Gewinne mit Werten

Unsere Unternehmensgewinne sind notwendiges Kapital zur Schaffung und Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen sowie zur Investition in Innovationen. Innerhalb der ifm-Unternehmensgruppe spielt aber ein wertorientiertes Handeln eine wichtige Rolle. Bereits die Gründergeneration hat Leitsätze in einer Philosophie verankert, die heute in 16 Sprachen übersetzt und jedem Mitarbeiter übergeben wird. Darin fördern wir unsere ethische Unternehmenskultur und ermutigen zu verantwortlichem und nachhaltigem Handeln - auch im globalen Kontext. Erfolgreiches Wirtschaften und moralisches Handeln schließen sich also für uns nicht aus. Das bestätigt unser kontinuierliches Wachstum seit der Unternehmensgründung. Auf Basis dieser Philosophie erwirtschafteten wir im Jahr 2016 einen Unternehmensumsatz von 810 Mio. Euro.

ifm ausgezeichnet!

ifm ist immer in Bewegung. Ständig werden Innovationen entwickelt, Produkte optimiert und Systemlösungen angepasst. Berufsperspektiven und Karrierechancen sollen Maßstäbe setzen und für eine sichere Zukunft sorgen. Umso schöner, dass ifm für seine Leistungen regelmäßig ausgezeichnet wird.