You probably do not come from: Germany.  If necessary, change to: United States
  1. Startseite
  2. Produkte
  3. Sicherheitstechnik
  4. RFID- und magnetisch codierte Sicherheitssensoren
  5. Magnetisch-codierte Sensoren
  6. MN500S

Magnetisch-codierter Sensor

MN500S

MN44008-AKOG/-H

Magnetisch-codierter Sensor

MN500S

MN44008-AKOG/-H

  • Betätigung aus verschiedenen Richtungen möglich
  • Besserer Manipulationsschutz durch verdeckten Einbau hinter Edelstahl möglich
  • Erfüllt die neue Schnittstellenbeschreibung CB24I des ZVEI
  • Höchste Sicherheitslevel nach ISO 13849-1 bzw. SILCL 3 nach IEC 62061
{{ifmVariantName}}



  • ce
  • cul
Technische Details
Produktmerkmale
Ausgangsfunktion 2 x Schließer; (potentialfrei)
Schaltabstand [mm] 8; (mit definiertem Betätiger)
Gehäuse Quaderförmig
Abmessungen [mm] 88 x 13,1 x 25
Einsatzbereich
Ausführung Codierter Betätiger
Betriebsart Dauerbetrieb
Applikation für sicherheitstechnische Applikationen
Elektrische Daten
Betriebsspannung [V] 24 DC
Bemessungsisolationsspannung [V] 60
Schutzklasse III
Verpolungsschutz nein
Innenwiderstand (Ri) [Ω] 10; (1 W)
Ausgänge
Ausgangsfunktion 2 x Schließer; (potentialfrei)
Dauerhafte Strombelastbarkeit des Schaltausgangs DC [mA] 50
Schaltfrequenz DC [Hz] 150
Ausgangskenndaten Interface Typ A
Kurzschlussfest nein
Max. kapazitive Last CL_max [nF] 20
Erfassungsbereich
Schaltabstand [mm] 8; (mit definiertem Betätiger)
Gesicherter Ausschaltabstand s(ar) [mm] 20
Reaktionszeiten
Reaktionszeit auf Sicherheitsanforderung [ms] 10
Max. Abfallzeit [ms] 0,1
Max. Schaltzeit inkl. Prellen [ms] 0,6
Umgebungsbedingungen
Einsatzort Klasse C nach EN 60654-1 Wettergeschützter Einsatzort
Umgebungstemperatur [°C] -25...80
Hinweis zur Umgebungstemperatur
Gebrauchsdauer ≤ 87600 h
Umgebungstemperatur [°C] 10...40
Hinweis zur Umgebungstemperatur
Gebrauchsdauer ≤ 175200 h
Max. zulässige relative Luftfeuchtigkeit [%] kurzzeitig: 5...95 %; dauerhaft: 5...70 %
Luftdruck [kPa] 80...106
Max. Höhe über NN [m] 2000
Salznebel nein
Schutzart IP 67; IP 69K; (geschützte Kabelverlegung)
Zulassungen / Prüfungen
EMV
IEC 60947-5-1
Schockfestigkeit
EN 60068-2-27 30 g (11 ms)
Vibrationsfestigkeit
IEC 60068-2-6 10 g (10...55 Hz)
Sicherheitskennwerte
Gebrauchsdauer TM (Mission Time) [h] ≤ 175200
Gebrauchsdauer TM (zusätzliche Angabe)
20 Jahre
B10D 20.000.000; (ohne Last; bei max. Last DC 12, 24 V, 50 mA: 400.000)
Mechanische Daten
Gewicht [g] 261,5
Gehäuse Quaderförmig
Einbauart nicht bündig einbaubar
Abmessungen [mm] 88 x 13,1 x 25
Werkstoffe Gehäuse: PA; Befestigungsplatte: 1.4301 (Edelstahl / 304)
Anzugsdrehmoment [Nm] 0,8...2
Zubehör
Lieferumfang
Codierter Betätiger
Bemerkungen
Bemerkungen
In Verbindung mit einer Auswerteeinheit vom Typ G150xS / AC4x2S kann bis zu PL e (ISO13849-1) bzw. SIL cl 3 (IEC62061) erreicht werden
Verpackungseinheit 1 Stück
Elektrischer Anschluss
Anschluss Kabel: 2 m, PVC, Ø 5 mm; 4 x 0,25 mm²
ifm electronic gmbh • Friedrichstraße 1 • 45128 Essen — DE-DE — MN500S — 14.09.2017 —

Videos