1. Startseite
  2. 3D-Objekterkennung

3D-Objekterkennung

Mehr Effektivität in der industriellen Automatisierung.

Mit den innovativen 3D-Sensoren und 3D-Kameras hat ifm eine neue Generation entwickelt, um die Effektivität in der industriellen Automatisierung zu steigern.


Dreidimensional erfassen und auswerten

Augen für den Roboter

3D-Vision-Sensor zur Plug-and-Play-Integration in Greiferarme von Universal Robots

Das perfekte Zusammenspiel aus leistungsstarker Hardware und einfach zu bedienender Software ermöglicht es, Vision-Sensorik nahtlos in Greifer-Applikation von Universal Robots zu implementieren. Kernstück des ifm-Vision-Sensors ist ein 3D-Kamerachip. Er erzeugt mittels PMD-Technologie und Lichtlaufzeitmessung ein 3D-Bild. Das UR+ Plugin garantiert eine nahtlose und schnelle Integration des Sensors. Er erkennt beliebige, auch bewegte Objekte und übermittelt deren exakte Position und Abmessungen an die Robotersteuerung. Noch nie war Greifernavigation so einfach! ifm – close to you!

Palettenerkennungssystem PDS

Das Palettenerkennungssystem PDS (Pallet Detection System) ist eine Software-Lösung zur schnelleren, vollautomatischen Erfassung aller Standard-Palettentypen mit zwei Taschen in sechs Freiheitsgraden. In Verbindung mit der O3D3xx-Hardware wird die Position der Palette schneller erfasst, ohne dass die Präzision beeinflusst wird.

Flexibilität in vielen Einsatzgebieten

Verpackungsindustrie

Nie wieder unvollständige Lieferungen

Die Automatisierung in der Verpackungsindustrie muss vor allem flexibel sein. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Produkten, Umverpackungen und Gebinden werden produziert und sollen vollständig und unbeschädigt zum Kunden gelangen. Der Einsatz vieler einzelner Sensoren ist oft zuverlässig, jedoch nehmen Produktwechsel Zeit in Anspruch und stellen eine Fehlerquelle dar. Der Einsatz eines Sensors, der viele Aufgaben gleichzeitig erledigt, ist viel sinnvoller. Der 3D-Sensor erfasst flexibel unterschiedliche Situationen. Die schnelle und intuitive Integration in die Steuerung wird durch die einzigartige Konfigurationssoftware "Vision Assistant" erzielt: Nur 7 Konfigurationsschritte reichen aus.

Logistik

Optimieren Sie die Stauraum- und Transportplanung in Millisekunden

Stetig steigende Frachtmengen erfordern effizientere Lösungen in der Logistik und Intralogistik. Kommt es auf den letzten Zentimeter bei der Stauraum- und Transportplanung an, kann der 3D-Sensor in Millisekunden das aktuelle Volumen oder die korrekte Position der Fracht ermitteln. Der Betrieb im Lager wird beschleunigt und die Kosten reduziert. Autonome Logistiksysteme arbeiten im Transport, Handling, Verpackung, Sortierung und Lieferung von Gütern. Der 3D-Sensor unterstützt z. B. das präzise Handling eines autonomen Gabelstaplers und reduziert so die Arbeitsschäden und sorgt für einen stetigen Materialfluss.

Robotik

3D-Kameras für die nächste Generation autonomer Systeme

Mit ihren wachsenden Fähigkeiten und der steigenden Benutzerfreundlichkeit repräsentieren Roboter den Beginn einer neuen Ära allgegenwärtiger Helfer. Robotik wird die führende Technologie einer ganz neuen Generation von autonomen Geräten und Fahrzeugen. State-of-the-art-Technologien wie z. B. Ultraschall, Laserscanner oder Radar werden aufgrund Ihrer Bewährtheit nach wie vor eingesetzt. Kamerasysteme sind als optische Schnittstelle zwischen der physischen und der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Denn das Ziel einer größeren Autonomie von Robotern wird nur durch ein möglichst detailliertes digitales Abbild der Realität erreicht. Die 3D-Kameras prüfen Produkte auf Qualität, erkennen gesuchte Objekte oder detektieren Hindernisse ohne zeitaufwändiges Scannnen.

3D-Technologien – Trends und News

Jetzt auf www.vision.ifm mehr über die neuesten Trends aus dem Bereich der 3D-Technologien erfahren. Bleiben Sie auf dem Laufenden, wenn es um Innovationen zu Themen wie Augmented & Virtual Reality geht und erhalten Sie spannende Einblicke in 3D-Zukunftstechnologien von heute und morgen.

Downloads, Software und mehr

„ifm-Vision-Assistant“, Firmware und Libraries

Im Download-Bereich können Sie die Software „ifm-Vision-Assistant“ sowie Firmware und Libraries zum O3D kostenlos herunterladen. Der ifm mobileVisionAssistant ist eine Monitoring App für ifm O3D3xx Kameras und Sensoren, speziell entwickelt für iPad. Die Applikation kann die von den angeschlossenen Kameras und Sensoren wahrgenommenen Daten in einem konfigurierbaren 2D Bild anzeigen.

O3D – Produktauswahl

O3D-Sensor für eine Vielzahl von Applikationen und Hochauflösende 3D-Kamera für innovative Vision Integration.