You probably do not come from: Germany. If necessary, change to: United States
ifm-Service-Center 0800 16 16 16 4
  1. Produkte
  2. Systeme für mobile Arbeitsmaschinen
  3. E/A-Module
  4. Geräte mit optionaler Programmierbarkeit und M12- oder DEUTSCH-Steckverbindung
  5. CR2042

E/A-Modul für mobile Arbeitsmaschinen

CR2042

ioControl/In 8/Out 8/M12

E/A-Modul für mobile Arbeitsmaschinen

CR2042

ioControl/In 8/Out 8/M12

  • Dezentraler Anschluss von Sensoren und Aktuatoren
  • Mit vielen multifunktional konfigurierbaren Ein- und Ausgangskanälen
  • Leistungsfähige CAN-Schnittstelle für vielfältige Kommunikationsaufgaben
  • Frei programmierbar nach IEC 61131-3 mit CODESYS
  • Hohe Schutzart für die Anforderungen mobiler Arbeitsmaschinen
{{ifmVariantName}}


  • ce
  • ukca
  • e1r
Technische Details
Einsatzbereich
Besondere Eigenschaft Vergoldete Kontakte
Elektrische Daten
Betriebsspannung [V] 8...32 DC
Nennspannung DC [V] 12 / 24
Stromaufnahme [mA] 188; (24 V DC: 105 mA; maximal: 300 mA)
Verpolungsschutz ja
Überspannungsschutz ja; (36 V: t ≤ 10 s)
Ein-/Ausgänge
Gesamtzahl der Ein- und Ausgänge 16
Anzahl der Ein- und Ausgänge Anzahl der digitalen Eingänge: 8; Anzahl der analogen Eingänge: 4; Anzahl der Frequenzeingänge: 4; Anzahl der Widerstandseingänge: 4; Anzahl der digitalen Ausgänge: 8
Eingänge
Gesamtzahl Eingänge 8
Anzahl der Frequenzeingänge 4
Anzahl der Widerstandseingänge 4
Anzahl der digitalen Eingänge 8
Anzahl der analogen Eingänge 4
Analogeingang Strom [mA] 0...20
Analogeingang Spannung [V] 0...32
Ausgänge
Gesamtzahl Ausgänge 8
Anzahl der digitalen Ausgänge 8
Kurzschlussschutz ja
Kurzschlussfest ja
Anzahl der PWM Ausgänge 8
Anzahl der PWM-I Ausgänge 8
Software / Programmierung
Parametriermöglichkeiten CODESYS 2.3
SPS Funktion nach IEC 61131-3 ja
Schnittstellen
Kommunikationsschnittstelle CAN
Anzahl der CAN Schnittstellen 2
Übertragungsrate 20 kBit/s... 1 MBit/s
Protokoll CANopen; SAE J1939; freies Protokoll
Profil CiA DS 301 Version 4; CiA DS 401 Version 1.4
Interface CAN Interface 2.0 A/B ISO 11898
Werkseinstellungen
CAN1: 250 kBit/s
CAN2: 250 kBit/s
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur [°C] -40...85
Lagertemperatur [°C] -40...85
Max. zulässige relative Luftfeuchtigkeit [%] 90; (nicht kondensierend)
Max. Höhe über NN [m] 2000
Schutzart IP 65; IP 67
Verschmutzungsgrad 2
Zulassungen / Prüfungen
EMV
UN/ECE-R10 Störaussendung und Störfestigkeit: 100 V/m
DIN EN 61000-6-2 ESD
DIN EN 61000-6-4 Burst
ISO 7637-2 Impuls 1 Schärfegrad 4 / Funktionszustand C (24 V)
ISO 7637-2 Impuls 2a Schärfegrad 4 / Funktionszustand A (24 V)
ISO 7637-2 Impuls 2b Schärfegrad 4 / Funktionszustand C (24 V)
ISO 7637-2 Impuls 3a Schärfegrad 4 / Funktionszustand A (24 V)
ISO 7637-2 Impuls 3b Schärfegrad 4 / Funktionszustand A (24 V)
ISO 7637-2 Impuls 4 Schärfegrad 4 / Funktionszustand B (24 V)
ISO 7637-2 Impuls 5 Schärfegrad 3 / Funktionszustand C (24 V)
ISO 7637-2 Impuls 4 Schärfegrad 3 / Funktionszustand C (12 V)
Dauerschockfestigkeit
ISO 16750-3 30 g 6 ms / 24000 Schocks
Schneller Temperaturwechsel
EN 60068-2-30 Feuchte Wärme: zyklisch 55 ° C obere Temperaturgrenze / 6 Zyklen
EN 60068-2-78 Feuchte Wärme: konstant 40 ° C 93 % rH / Prüfdauer 21 Tage
Vibrationsfestigkeit
ISO 16750-3 Test VII Random, Anbauort Karosserie
EN 60068-2-6 Sinus 10...500 Hz / 10 Zyklen/Achse, Sinus
MTTF [Jahre] 88
Mechanische Daten
Gewicht [g] 655,1
Montageart Montage über Schraubverbindungen
Abmessungen [mm] 234 x 76 x 37
Werkstoffe Gehäuse: PA6/6.6; Anzeige: PA; Tasten: Silikon
Anzeigen / Bedienelemente
Anzeige
Funktions- und Zustandsanzeige LEDs, mehrfarbig
Einstellparameter 10-Segment-LED-Anzeige, rot / grün 4-stellig
Bedienelemente
Navigation Drucktasten
Hardware
Prozessor Freescale PowerPC 50 MHz
Arbeitsspeicher 592 kByte
Massenspeicher 1536 kByte Flash / 1 kByte FRAM
Bemerkungen
Verpackungseinheit 1 Stück
Elektrischer Anschluss - CAN IN
CAN IN Steckverbindung: 1 x M12; Codierung: A; Kontakte: vergoldet
Elektrischer Anschluss - CAN OUT
CAN OUT Steckverbindung: 1 x M12; Codierung: A; Kontakte: vergoldet
Elektrischer Anschluss - Eingänge / Ausgänge
Eingänge Con. 1, 3, 5, 7 Steckverbindung: 8 x M12; Codierung: A; Kontakte: vergoldet
Elektrischer Anschluss - Versorgung / CAN-Schnittstelle
X1 Steckverbindung: 1 x AMP-Anschlussstecker (TE-AMP 1745078-1); Kontakte: verzinnt
ifm electronic gmbh • Friedrichstraße 1 • 45128 Essen — Technische Änderungen behalten wir uns ohne Ankündigung vor! — DE-DE — CR2042-00 — 19.09.2022 —

Videos