1. Startseite
  2. Produkte
  3. Positionssensoren
  4. Lasersensoren
  5. Quaderbauform O5 für die Fabrikautomation

Lasersensoren - Quaderbauform O5 für die Fabrikautomation

  • Präzise Erfassung von Kleinteilen
  • Einfache Ausrichtung durch sichtbaren Laserlichtfleck
  • Umfangreiches Sortiment an Befestigungskomponenten
  • Teach-Verfahren spart Zeit und Kosten bei der Inbetriebnahme


Quaderbauform O5 für die Fabrikautomation

Die Lasersensoren der Baureihe O5 zeichnen sich durch hohe Tast- und Reichweiten, ein vielseitiges Montage- und Befestigungskonzept sowie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Das Produktsortiment umfasst Einweglichtschranken, Reflexlichtschranken und Reflexlichttaster. Die Sensoren erfassen auch kleinste Objekte bis zu einem Durchmesser von 1,5 mm.

Die Sensoren sind schnell und einfach zu montieren. Zur Anpassung an vorhandene Einbausituationen sind unterschiedliche Befestigungselemente erhältlich.

Der Anschlussstecker bei Varianten mit Steckverbindung ist um 270° drehbar und somit in beliebige Richtungen ausrichtbar. Der auf dem Objekt oder dem Reflektor sichtbare Laserlichtfleck erleichtert die Ausrichtung der Sensoren während der Inbetriebnahme.

Die Einstellung der Empfindlichkeit und der Schaltfunktion erfolgt komfortabel per Tastendruck.