You probably do not come from: Switzerland.  If necessary, change to: United States
  1. Startseite
  2. Ultraschallsensoren

Ultraschallsensoren – Objekterfassung für große Tastweiten und schwierige Oberflächen

Ultraschallsensoren basieren auf der Laufzeitmessung eines Schallsignals, das vom Sensor ausgesendet und als Reflexion wieder erfasst wird. Ein Vorteil dieser Abstandsmessung liegt darin, dass das Messergebnis nicht durch die Materialeigenschaften des erfassten Objektes beeinträchtigt wird. Auch glänzende, farbige oder strukturierte Oberflächen beeinflussen die Messung nicht – sogar optisch transparente Gegenstände lassen sich sicher erfassen.

Eigenschaften von Ultraschallsensoren

Farbunabhängig
Zuverlässige Erfassung farbiger und sogar transparenter Objekte.
Materialunabhängig
Verlässliche Detektion egal ob fest oder flüssig, glänzend oder matt.

Breiter Erfassungsbereich
Ermöglicht sichere Erkennung auch unregelmäßiger Ziele wie z.B. Gitterboxen.

mm-genaue Erfassung
Kontinuierliche und präzise Ausgabe des Abstandswerts.

Zu Ihrem Vorteil: Ultraschallsensoren von ifm

  • Für jede Applikation die geeignete Bauform
  • Hohe Reichweiten in kleinen Bauformen
  • Zahlreiche Einstellmöglichkeiten für die individuelle Anpassung über IO-Link
  • Variante mit Digital- und Analogausgang zur Grenzwert- und Distanzerfassung
  • Stabile Signalausgabe dank integrierter Temperaturkompensation

Für jeden Einsatz die passende Lösung

Entdecken Sie unser umfassendes Produktportfolio an Ultraschallsensoren.

Ihre Beratung durch unsere Experten

Gemeinsam machen wir Ihr Projekt erfolgreich.

Überzeugt? Dann sprechen Sie uns an! Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg. Entsprechend Ihren Anforderungen unterstützt Sie unser ifm-Systemvertrieb von Anfang an – von der Strategieberatung, über die Entwicklung individueller Soft- und Hardwarelösungen und die entsprechende Implementierung bis hin zu weiterführenden Services.