1. Startseite
  2. 3D-Smart-Sensor O3M
  3. Applikationen
  4. Bereichsüberwachung

3D-Smart-Sensor O3M – Bereichsüberwachung

Bereichsüberwachung

Mit der automatischen Objekterkennung von bis zu 20 Objekten inklusive Klassifizierung, ob es sich um bewegende oder stehende Objekte handelt, bietet der 3D-Sensor vielfältige Möglichkeiten zur Bereichsüberwachung.

Mit über 1.000 einzelnen Abstandswerten erkennt der 3D-Sensor Objekte im Erfassungsbereich und meldet dies abhängig von der Entfernung zur Maschine an die Maschinensteuerung.

Vertikalbohrgerät
Automatische Erkennung von Objekten im Gefahrenbereich. Bei Eintritt in den zu überwachenden Bereich wird das System automatisch angehalten. Durch die vorher eingetragenen Maschinenparameter ist das 3D-System im Vergleich zu herkömmlichen Systemen manipulationssicher