You probably do not come from: Switzerland. If necessary, change to: United States
  1. moneo: IIoT-Plattform
  2. Use cases

Stückzahlzählung an der Kniehebelpresse mit moneo RTM

Stückzahlorientierte Prozessüberwachung zur Qualitätssicherung

An einer Arbeitsstation zur Endprüfung von Drucksensoren werden unterschiedliche Betriebsmittel verwendet. Zur Prüfung wird über einen M12-Stecker ein Kontakt zwischen Betriebsmittel und Drucksensor hergestellt.

Aufgrund der vielfachen Wiederholung dieses Prozesses gibt es einen Verschleiß an den Buchsen der Betriebsmittel. Diese wurden bislang zeitbasiert gewartet. Hier soll eine Umstellung auf eine stückzahlbasierte Instandhaltung erfolgen, da die Ressourcen so optimaler genutzt werden können.

Die Ausgangslage

Hub- und Schließzyklen wurden bislang nicht erfasst, dokumentiert oder visualisiert. Es gab keine Grenzwertüberwachung, keine Alarm- und Informationssysteme und daraus resultierend keine Transparenz im Wartungsprozess. Die Verschleißteile wurden in einem monatlichen Turnus gewechselt. Im Ergebnis gab es Kostensteigerungen durch ungeplante Prozessstillstände, verursacht durch den Ausfall der Betriebsmittel. Die Erstellung von Planungsszenarien war nicht möglich, da Historiendaten fehlten.

Ziel des Projekts

Der Wechsel hin zu einer bedarfsorientierten Wartung von Verschleißteilen. Dazu sollen die Hübe und Schließungen über Positionssensoren erfasst werden. Bei Erreichen eines Grenzwertes soll eine entsprechende Information (Alarm) generiert werden.

Die Durchführung

moneo RTM ist zentral auf einem Server installiert. Die IO-Link Master sind über ein internes VLAN mit dem Server verbunden.

Die ifm bietet ein breites Portfolio an Automatisierungskomponenten an, für diese Anwendung wurde das IO-Link Multifunktionsdisplay DX2055 gewählt, dieses erfüllt alle Ansprüche der Applikation. 

  • Fall 1 - Isolationstest: Positions-Sensorik zur Erfassung der Hubzyklen.
  • Fall 2 - Dichtigkeitstest: Positions-Sensorik zur Erfassung der Schließzyklen der Schutzhaube.

Beide Sensoren sind an dem IO-Link Multifunktionsdisplay DX2055 angeschlossen. Dieses liefert wiederum den Zählerstand über den IO-Link Master an moneo RTM. Beide Prozesswerte erlauben Rückschlüsse auf die produzierte Menge in der jeweiligen Arbeitsstation. Nach Durchführung der Wartung wird der Stückzahlzähler im IO-Link Multifunktionsdisplay DX2055 über einen Schlüsselschalter zurückgesetzt

Der Erfolg

Die Wartungsprozesse sind transparent, der Einsatz der Ressourcen konnte optimiert und die Kosten gesenkt werden.

Fazit

Die Umstellung wurde erfolgreich vorgenommen und der Return in Investment wird in 1,4 Jahren erreicht.

Systemaufbau

  1. Induktive Sensoren (IFC246)
  2. Optional Neustartmöglichkeit (z.B. Schlüsselschalter, Details siehe Anhang)
  3. IO-Link Multifunktionsanzeige (DX2055)
  4. IO-Link Master (AL1350)

Dashboard

Verschaffen Sie sich den Überblick im moneo Dashboard. Im Dashboard erhält der Benutzer eine Übersicht der relevanten Prozesswerte für diese Anlage.

  1. Aktueller Zählerstand (Isolationstest)
  2. Ampeldarstellung des Warn- und Alarmwerts (Isolationstest)
  3. Ampeldarstellung des Warn- und Alarmwerts (Dichtigkeitstest)
  4. Aktueller Zählerstand (Dichtigkeitstest)

Tasks & Tickets: Grenzwerte verwalten

Für jeden Prozesswert wird ein individueller Grenzwert definiert. Somit erfolgt eine rechtzeitige Information an die Instandhalter (definierte Alarmierung per Dashboard oder/und E-Mail möglich).

Anwendungsspezifische Festlegung

  1. Grenzwert für Warnmeldung (gelb): Ein Filtertausch steht an. Instandhaltung wird per E-Mail informiert.
  2. Grenzwert für Alarmmeldung (rot): Ein Filtertausch ist umgehend notwendig. Instandhaltung und Produktionsverantwortliche werden per E-Mail informiert

Ticketverarbeitungsregeln verwalten

Definition der Emailalarmierung anhand von Warn- und Alarmregeln über den integrierten Wizard.

  1. Definition der Grenzwerte (5) und Datenquellen (6)
  2. Definiert welche Regel angewendet wird
  3. Definiert mit welcher Dringlichkeit der Warnung oder Alarmierung
  4. Definiert den E-Mail-Empfängerkreis
  5. Definition der relevanten Grenzwerte
  6. Definition der entsprechenden Datenquellen

Die aus moneo generierte E-Mail beinhaltet bereits Ticket-Informationen

  • Betroffene Datenquelle
  • Wert der Unter oder Überschritten wurde
  • Priorität des Tickets
  • Zeitstempel