1. Startseite
  2. Produktneuheiten
  3. IO-Link
  4. IO-Link-Device

IO-Link-Device

Dezentral digitale Ausgänge per IO-Link schalten – Erweiterung von IO-Link Mastermodulen um 12 digitale Ausgänge

  • Dezentral digitale Ausgänge per IO-Link schalten
  • Zur Erweiterung von IO-LinkMastermodulen um 12 digitale Ausgänge
  • Varianten für industrielle Anwendungen und erstmals auch für den Hygienebereich
  • Zwei galvanisch getrennte und separat schaltbare Spannungsversorgungen
  • Bis zu 1,8 A Ausgangsstrom

Dezentrale Ausgänge per IO-Link schalten
Mit den neuen IO-Link-Ausgangsmodulen lassen sich feldtaugliche IO-Link-Master-Module von ifm einfach und wirtschaftlich um leistungsstarke digitale Ausgänge erweitern. Typische Aufgaben sind das dezentrale schalten von Lasten und Aktoren.

Einsatzbereiche
Die Module sind in zwei Varianten erhältlich: Das orangfarbene Feldmodul der Coolant-Serie ist resistent gegen Öle und Kühlschmiermittel. Damit ist es für allgemeine industrielle Anwendungen geeignet. Das graue Modul ist aufgrund der verwendeten Gehäusematerialien für den Einsatz im Hygiene- und Lebensmittelbereich optimiert. Es besitzt die hohe Schutzart IP 68 / IP 69K.


Aktuelles Bulletin