You probably do not come from: Austria.  If necessary, change to: United States
  1. Startseite
  2. News
  3. ifm sponsert E-Team der Universität Duisburg-Essen

ifm sponsert E-Team der Universität Duisburg-Essen

Seit dem 01.01.2020 unterstützt ifm als Teamsponsor das E-Team der Universität Duisburg-Essen.

Das E-Team beim Rollout im letzten Jahr

Die Formula Student Electric ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb, der speziell Studierende der Ingenieurwissenschaften anspricht. Auch das ca. 60-köpfige E-Team der Universität Duisburg-Essen nimmt an dem Wettbewerb teil und fertigt hierfür einen Rennwagen mit elektrischem Antrieb. Die Studenten befassen sich dabei nicht nur mit den technischen Notwendigkeiten, vielmehr handelt es sich um ein großes Projekt, welches vom Businessplan über die Programmierung der Software bis hin zur Fertigung reicht. Die fertigen Rennwagen werden abschließend bei verschiedenen Formula Student Rennevents präsentiert und bewertet.

Ein Teil des Sponsorings besteht aus der Bereitstellung von verschiedenen ifm-Produkten. Somit können die Teammitglieder unser vielfältiges Produktsortiment kennenlernen und die in der Theorie erlangten Kenntnisse zu Sensoren etc. in der Praxis umsetzen. Durch das Sponsoring erhält ifm außerdem die Chance, Kontakt zu qualifizierten, teamfähigen und motivierten Studierenden der Ingenieurwissenschaften aufzubauen, die selbst wiederum die ifm-Unternehmensgruppe als potenziellen Arbeitgeber kennenlernen.

Außerdem gilt die Elektromobilität als zentrale zukunftsweisende Disziplin, weshalb ifm die Förderung dieses Bereichs besonders wichtig ist.

„Bei einem Besuch des E-Teams in Duisburg, durften wir die Werkstatt und den Rennwagen bereits im vergangenen Jahr besichtigen. Wir würden uns sehr freuen im Gegenzug die Gruppe im kommenden Jahr zu einem Besuch bei uns im Glückaufhaus oder im Logistikzentrum in Essen begrüßen zu dürfen.“ So Volker Bessel und Tanja Farwick, Personalmarketing ifm.

Mehr über das E-Team und die Formula Student Electric erfahren Sie auf eteam-due.de.