• Produkte
  • Industrien
  • IIoT & Lösungen
  • Service
  • Unternehmen

ifm Academy Web-Seminar
IO-Link für Fortgeschrittene

Robotik
Industrielle Roboter Montageautomation
Web-Seminar
Veranstaltungstermin
Veranstaltungsort

Online, via Teams

Teilnahmegebühr

kostenfrei

Zielgruppe

Fortgeschrittene

Brückentechnologie für Industrie 4.0 – vom Einsteiger zum Experten

IO-Link Technologie einfach und kompakt

Wie lassen sich intelligente Sensoren mit SPS und IT-Welt verknüpfen? Wie können Anlagenbetreiber am besten vorgehen, um Prozesse miteinander zu vernetzen? Und wie ziehen Sie einen Mehrwert aus den erfassten Daten?

Das Zauberwort: IO-Link. Mit dieser Schlüsseltechnologie erhalten Sie völlig neue Optionen, intelligente Sensoren und Systeme komfortabel mit der IT-Welt zu verbinden. Damit machen Sie den nächsten Schritt in Richtung „intelligente Fabrik“.

Im Web-Seminar gehen unsere Referenten unter anderem auf folgende Themen ein:

  • Vorteile von IO-Link gegenüber klassischer Verdrahtung
  • Systemaufbau und Voraussetzungen
  • Parametrierung mit moneo Configure
  • Darstellung der Dashboards mit moneo RTM - Analysen & Alarme
  • Schnittstellenbeschreibung unterschiedlicher IO-Link Devices

Interessiert? Dann erhalten Sie Infos direkt von unseren Experten für IO-Link.

Jetzt kostenlos anmelden
Haben Sie Fragen?

Wenden Sie sich einfach an
Jennifer Kaiser (academy.de@ifm.com),
Eventmanagement bei der ifm Academy.

Veranstaltungstermin
Veranstaltungsort

Online, via Teams

Teilnahmegebühr

kostenfrei

Zielgruppe

Fortgeschrittene

An wen richtet sich die Schulung?

  • Personen mit Know-How rund um IO-Link Technologie
  • Interessierte aus allen Bereichen der Automatisierung, insb. Automatisierungstechnik, Wartung/Instandhaltung, Forschung u. Entwicklung, Steuerungstechnik, E-/Konstruktion
  • Branchenübergreifend an Personen mit Interesse an Digitalisierung und Überwachung von Prozessen
  • Besondere Vorkenntnisse sind für die Teilnahme hilfreich, z. B. unser Web-Seminar "IO-Link für Einsteiger*innen"

Referenten

Johannes Köppe

engagiert sich seit über dreizehn Jahren im Vertrieb der ifm-Unternehmensgruppe. Er stand zunächst als Verkaufsrepräsentant, von 2011 bis 2016 zusätzlich im Branchenvertrieb der Automobilindustrie und seit August 2012 als Senior Sales Engineer Industrial Communication and Identification Systems Kunden beratend zur Seite. Zu seinen Fachthemen zählen die Integration von IO-Link und / oder AS-i zur Industrie 4.0.

Mišel Tanasijević

Misel Tanasijevic ist seit November 2022 bei der ifm electronic GmbH als Field Technical Sales Engineer im Bereich Fluid & Diagnose tätig. Zusätzlich zu seinen langjährigen internationalen Erfahrungen im Condition Monitoring und im Instandhaltungsmanagement verfügt er über mehrjährige Erfahrung als Seminarleiter in den Bereichen Schwingungsmessung und Maschinendiagnose.

Im Chat

Mirko Wingert

ist seit 2018 bei der ifm-Unternehmensgruppe und bildet als Product Sales Manager die Schnittstelle zwischen dem deutschen Vertrieb und dem Produktmanagement. Mit der Erfahrung von über 10 Jahren Elektrokonstruktion im Sondermaschinenbau unterstützt er Kunden und Kollegen in den Bereichen industrielle Kommunikation, IO-Link und Industrie 4.0.

Jetzt kostenlos anmelden
Jederzeit auf dem neuesten Stand

ifm präsentiert Ihnen die neuesten Top-Produkte und Technologien in spannenden Web-Seminaren, die Sie begeistern werden.

Die Punkt-zu-Punkt-Kommunikation

Faszination IO-Link

Führende Hersteller aus den Bereichen Sensorik, Aktuatorik und Steuerungstechnik haben IO-Link entwickelt. Gemeinsam wurde eine genormte und feldbusunabhängige Schnittstelle für die Automatisierung geschaffen, die dem Anwender eine Punkt-zu-Punkt Verbindung ohne Adressieraufwand bietet. Binäre Schalter, die in der Vergangenheit meist auf simple Schaltsignale oder Analogwerte beschränkt waren, haben sich zu intelligenten Sensoren entwickelt.