You probably do not come from: Germany. If necessary, change to: United States

ifmAcademy Web-Seminar
Effiziente Druckluftüberwachung mit intelligenten Sensoren

Datum & Uhrzeit
11.10.2022
10:00 – 11:00 Uhr
Veranstaltungsort
Online, via Teams
Teilnahmekosten
kostenfrei
Ansprechpartner
Jennifer Kaiser
Eventmanagement

 

Jetzt anmelden

Energiemanagement auf höchstem Niveau

Druckluftnetze einfach überwachen und effizient betreiben

Erzeugen und nutzen Sie Druckluft in Ihren Anlagen? Dann hat Ihr Energiesparpotenzial wahrscheinlich noch viel Luft nach oben. Denn besonders in diesem Bereich liegen viele ungenutzte Chancen, um bares Geld zu sparen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit ifm gemeinsam Lösungen für ein effektives Energiemonitoring aufbauen bzw. erweitern können und gleichzeitig die Digitalisierung Ihres Unternehmens vorantreiben.

Für die Implementierung eines Energiemanagementsystems gibt es viele gute Gründe: niedrigere Produktionskosten, Reduktion von CO2-Emissionen, Steuervergünstigungen und einige mehr. Entdecken Sie jetzt Ihre Möglichkeiten, Energie einzusparen und Kosten zu senken.

Im Web-Seminar präsentieren unsere Referenten u.a. diese Themen rund um effizientes Energiemanagement:

  • Angst vor der nächsten Stromrechnung? Nicht der einzige Grund Energiemanagement zu starten!
  • Das Druckluftnetz verstehen – wo geht unserem Netz die Luft aus?
  • Energiemanagement betreiben ohne Vorkenntnisse – wir zeigen Ihnen den Einstieg am Kompressor oder an der Endmaschine
  • Systemlösungen von ifm: von der Planung bis zur Umsetzung, von der Hardware bis zur Software, von der Druckluft bis zum Kühlwasser
  • Was macht ifm Lösungen so besonders?

Interessiert? Dann melden Sie sich direkt zum Web-Seminar an und starten Sie Ihr Energiemanagement!

Jetzt anmelden

An wen richtet sich die Schulung?

  • Branchenübergreifend an Personen mit Interesse an Energiemanagement und Überwachung von Prozessen
  • Insb. Interessierte aus den Bereichen Wartung/Instandhaltung, Energiemanagement, Gebäudemanagement, Qualitätsmanagement, Produktion
  • Besondere Vorkenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich

Referenten

Sandro Bauer hat zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn eine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme gemacht und konnte direkt Erfahrung im Bereich Drucksensorik sammeln. Seit seinem Abschluss zum Elektrotechniker arbeitete er als Sales Engineer bei ifm mit der Schwerpunktregion Schwarzwald. Seit Januar 2021 ist er Teil des Product Sales Management Teams und fokussiert sich auf die Markteinführung von neuen Produkten in den Bereichen Prozess, Diagnose und Analysesensorik.

Marcel-André Beu hat 2019 im Bereich Strömungssensorik die Verantwortung als Produktmanager übernommen. Hier koordiniert er die Entwicklung und Markteinführung seiner Produkte und besucht Kunden weltweit.

Im Chat

David Peters ist als Sales Engineer für Fluid- und Diagnosesensoren für die ifm-Unternehmensgruppe tätig. Er war bereits für mehre führende Hersteller von Prozess-, und Analysemesstechnik tätig und hat mehrjährige Erfahrung in der Instrumentierung von verfahrenstechnischen Anlagen. Mit seinem Fachwissen steht er für Kunden und Kollegen beratend zur Seite, wenn es um Prozess-Sensorik und Zustandsüberwachung geht.

Effiziente Druckluftüberwachung mit intelligenten Strömungssensoren

Überwachen Sie Ihre Druckluftsysteme?

Die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens hängt unmittelbar mit der Energieeffizienz seiner Anlagen und Systeme zusammen. Effiziente Leckageüberwachung bietet Vorteile durch reduzierte Stromkosten, nachhaltige Produktion und Nutzbarkeit gesetzlicher Förderungen sowie Wettbewerbsvorteile durch gesenkte Produktionskosten.