1. Startseite
  2. Produktneuheiten
  3. Prozesssensoren
  4. Füllstandsensor mit modularem Sondenkonzept

Füllstandsensor mit modularem Sondenkonzept

Zuverlässige und präzise Medienerkennung in hygienischen Anwendungen

  • Einbauabgleich zur optimalen Einstellung auf die Einbausituation
  • Aseptoflex-Vario-Gewinde für eine Vielzahl von Prozessadaptern
  • Stablängen von 15...200 cm
  • Geeignet für Mediumtemperaturen bis 150 °C

Vielseitig einsetzbar
Ob in kleineren Lagertanks, Ausgleichsbehältern, Separatoren oder in der Abfüllung: Dem Einsatzgebiet des LR sind keine Grenzen gesetzt. Selbst widrige Umgebungsbedingungen wie Schaum oder hohe Temperaturen beeinflussen die präzise Füllstanderkennung nicht.

Modular zum Erfolg
Durch die Möglichkeit, die Sondenstäbe zu kürzen oder auszutauschen, reduziert der LR die Lagerhaltung und vereinfacht den Austausch. Dank IO-Link gehört das lästige Parametrieren am Gerät der Vergangenheit an.

Beständige Materialien
Hochwertige Werkstoffe wie PEEK und EPDM als Dichtungsmaterial oder das Gehäuse aus V4A eignen sich für die Innen- und Außenreinigung und widerstehen widrigsten Umgebungsbedingungen.


Aktuelles Bulletin