You probably do not come from: Germany.  If necessary, change to: United States
  1. Produktneuheiten
  2. Sensoren
  3. Induktiver M8-Sensor für beengte Einbauverhältnisse

Induktiver M8-Sensor für beengte Einbauverhältnisse

  • Zuverlässige Erfassung durch erhöhte Schaltabstände
  • Universelle Einsatzmöglichkeiten durch großen Temperaturbereich
  • Hohe Zuverlässigkeit dank Schutzart IP 65 bis IP 69K
  • Schneller korrekter Anschluss mittels M12-Steckverbindung
  • Robuste Ausführung mit Edelstahlgehäuse

Leicht, klein und leistungsfähig

Die äußerst kompakte Bauform spielt ihre Stärken überall dort aus, wo für die Sensorik nur begrenzte Einbaumaße zur Verfügung stehen oder die zusätzliche Masse gering gehalten werden soll: In der Fabrikautomation, an Werkzeugmaschinen oder an schnell bewegten Roboterarmen. Dabei punktet der Miniatur-Sensor mit Schaltabständen, die größeren Bauformen in nichts nachstehen.

Bereit für jeden Einsatz

Das V4A-Gehäuse macht den Sensor äußerst widerstandsfähig, der Temperaturbereich von -40 bis 85 °C und die Schutzart IP 65 bis IP 69K eröffnen nahezu unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten. Die LED-Schaltzustandsanzeige ist auch an unzugänglichen Stellen gut abzulesen, die Standard-M12-Steckverbindung ermöglicht einen schnellen korrekten Anschluss.

Produkt