1. Startseite
  2. Produktneuheiten
  3. Prozesssensoren
  4. Mit DNV-GL-Zulassung für härteste maritime Applikationen

Mit DNV-GL-Zulassung für härteste maritime Applikationen

Zuverlässige Druck-, Temperatur und Strömungssensoren mit DNV-GL-Zulassung für die Schifffahrt

  • DNV-GL-Zulassung für Anwendungen auf Schiffen
  • Drucktransmitter mit Analogausgang 4...20 mA
  • Temperaturtransmitter mit Analogausgang 4...20 mA und IO-Link
  • Strömungssensor mit programmierbarem Schaltausgang
  • Tauchsonden mit Analogausgang 4...20 mA und zusätzlicher Atex-Zulassung

Zuverlässig auch unter härtesten Bedingungen
Mit der DNV-GL-Zulassung können die bewährten Fluidsensoren von ifm nun auch in maritimen Applikationen eingesetzt werden. Mit diesen zugelassenen Komponenten entfallen für den Anwender Hürden in der Schiffs- bzw. Anlagenzulassung. Die Sensoren zeichnen sich durch ihre kompakte Bauform und Robustheit aus und sind somit für anspruchsvolle Applikationen, wie in der Hydraulik, bestens geeignet. Darüber hinaus bietet ifm zusätzlich eine 5-jährige Gewährleistung.


Aktuelles Bulletin