You probably do not come from: Germany. If necessary, change to: United States
ifm-Service-Center 0800 16 16 16 4
  1. E-Mobilität
  2. Batteriezelle | Elektrodenproduktion
  3. Vakuumtrocknen

Vakuumtrocknung von Elektrodencoils

Die beschichteten und vorgetrockneten Coils werden auf spezielle Warenträger gelegt und dann bei bis zu 150 °C in den Vakuumofen geladen. Bei einer Trocknungszeit von 12 bis 30 Stunden werden den Coils die Restfeuchte und Lösungsmittelrückstände entzogen.

Drucküberwachung

Den Luftdruck im Vakuumtrocker überwachen

Durch den Einsatz einer Pumpe wird in der Kammer ein Vakuum erzeugt. Für eine reibungslosen Ablauf sowie die Steuerung des Vakuums ist eine Überwachung des Drucks an der Pumpe notwendig.


Anlagenverfügbarkeit sicherstellen

Performance steigern

Qualitätssicherung

 

Lösung

Die Drucksensoren von ifm erfassen präzise den Druck um die Produktionsqualität sicherzustellen.

 

Empfohlene Produkte

Temperaturüberwachung

Die korrekte Temperatur im Vakuumtrockner sicherstellen

Um zu gewährleisten, dass die Coils am Ende der Trocknungszeit eine definierte Restfeuchtigkeit sowie frei von Lösungsmittelrückständen ist eine zuverlässige Temperaturmessung und -steuerung sicherzustellen. Unbemerkte Abweichungen können zu Qualitätsverlust bis hin zur Margenverlust führen und erhebliche Kosten verursachen.


Performance steigern
 

Qualitätssicherung

 

Lösung

Herkömmliche Temperatursensoren können im Laufe der Zeit driften, was zu Qualitätsproblemen führt. Die Temperatursensoren von ifm verwenden pt1000-Sensorelemente für eine genaue und konsistente Temperaturmessung in aggressiven Umgebungen.

 

Empfohlene Produkte

Umgebungstemperaturüberwachung

Die korrekte Temperatur in der Vakuumkammer sicherstellen

Um zu gewährleisten, dass die Coils am Ende der Trocknungszeit eine definierte Restfeuchtigkeit sowie frei von Lösungsmittelrückständen ist eine homogene Temperaturverteilung sicherzustellen. Unbemerkte Abweichungen können zu Qualitätsverlust bis hin zur Margenverlust führen und erhebliche Kosten verursachen.


Performance steigern
 

Qualitätssicherung
 

 

Lösung

Herkömmliche Temperatursensoren können im Laufe der Zeit driften, was zu Qualitätsproblemen führt. Die Temperatursensoren von ifm verwenden pt1000-Sensorelemente für eine genaue und konsistente Temperaturmessung in aggressiven Umgebungen.

 

Empfohlene Produkte

Durchflussüberwachung

Einen korrekten Luftfluss in der Vakuumkammer aufrechterhalten

Um die kontinuierliche Trocknung der Coils zu gewährleisten ist ein gleichmäßiger Luftfluss sowie eine homogene Temperaturverteilung sicherzustellen. Unbemerkte Abweichungen können zu Qualitätsverlust bis hin zur Margenverlust führen und erhebliche Kosten verursachen.


Performance steigern

Qualitätssicherung

 

Lösung

Herkömmliche elektromechanische Luftstromsensoren können bei wiederholten Zyklen ausfallen oder driften, was, unerkannt, zu Qualitätsmängeln, Ausschuss und ungeplanten, kostspieligen Ausfallzeiten führt. Der elektronische Durchflusssensor SL von ifm kann zuverlässig und konsistent Luftstrom und Temperatur erkennen und so mechanische Sensorausfälle vermeiden.

 

Empfohlene Produkte

Türverriegelung

Den Zugang zu sensiblen oder gefährdenden Prozessen absichern

Trockenschränke erfordern einen kontinuierlichen Prozessablauf in einer für Menschen potenziell schädlichen Umgebung. Der Schutz von Türen mit Sicherheitsprodukten ermöglicht den risikofreien Betrieb. Somit können Stillstände oder Qualitätsverlust bis hin zu Margenverlust vermieden und Kosten gesenkt werden.


Performance steigern

Qualitätssicherung

 

Lösung

Die berührungslos arbeitenden Magnetsensoren von ifm können der Zustand von Türen überwachen. In Kombination mit geeigneten Auswerteeinheiten kann bis zu PL e nach ISO 13849-1 bzw. SILCL 3 nach IEC 62061 erreicht werden. Durch den verdeckten Einbau hinter Edelstahl ist ein besserer Manipulationsschutz möglich.

 

Empfohlene Produkte

Ihre Beratung durch unsere Experten

Gemeinsam machen wir Ihr Projekt erfolgreich.

Überzeugt? Dann sprechen Sie uns an! Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg. Entsprechend Ihren Anforderungen unterstützt Sie unser ifm-Systemvertrieb von Anfang an – von der Strategieberatung, über die Entwicklung individueller Soft- und Hardwarelösungen und die entsprechende Implementierung bis hin zu weiterführenden Services.