You probably do not come from: Germany.  If necessary, change to: United States
  1. Startseite
  2. Seminar

Seminar: „Condition Monitoring“ - Wege zur mobilen Instandhaltung und Lösungen der ifm

Veranstaltungstag Anmeldeschluss Veranstaltungsort

09.06.2021
10:00 - 16:00 Uhr

02.06.2021

Hotel Vier Jahreszeiten Lübeck GmbH
Bei der Lohmühle 27
23554 Lübeck

Welche Lösungen bietet die Veranstaltung? Welchen Mehrwert hat der Teilnehmer?

Noch nie war es so wichtig, relevante Daten zu erfassen und nutzbar zu machen. Nur mit optimalem Einblick in die Systeme treffen Sie die richtigen Entscheidungen für Ihre Instandhaltungsplanung und Produktionssteuerung. Das gibt Ihnen die Sicherheit für die Fertigungsansprüche von morgen.
Mit dem Ziel, aus Daten Informationen zu gewinnen, können Sie mit dem IIoT-ToolKit von ifm einen durchgängigen Informationsfluss vom Shop Floor (Maschinen-Infrastruktur) zum Top Floor (IT-Infrastruktur) herstellen. Diese Daten geben Ihnen effizient verwertbare Auskunft über den Zustand der Maschinen, über Wartungsbedarf, über Potentiale zur Produktivitätssteigerung, über Möglichkeiten, Energie zu sparen und Vieles mehr.
Entdecken Sie den einzigartigen „digitalen Werkzeugkoffer“ von ifm, vollgepackt mit praxisnahen Lösungen für das digitale Update Ihrer Maschine.

Was erwartet Sie beim Fachvortrag: „Condition Monitoring - Wege zur mobilen Instandhaltung und Lösungen der ifm“?

Beim Fachvortrag gehen wir mit unseren Daten auf die Reise vom Sensor über Ihr ERP System bis in eine mobile Instandhaltungslösung. Sie werden einfach nachzurüstende Condition Monitoring Systeme kennenlernen, welche sich sowohl in bestehende als auch neue Maschinen einbinden lassen und können erfahren, wie Sie bis heute ungenutzte Daten aus Ihren Maschinen nutzbar machen können.

Jetzt anmelden

„Was die Instandhaltung betrifft, sind wir von einer zyklusbasierten Wartung zu einer zustandsorientierten Wartung mit einer erheblichen Kosteneinsparung übergegangen.“
Fabio Piccinelli, WCM Plant Support IVECO SPA

Mehr Infos zur Applikation

Agenda:

• Condition Monitoring – Application Solutions für

  • Lüfter
  • Kompressor
  • Pumpe
  • Pressen

• Neue Diagnosemöglichkeiten mit IO-Link-Sensoren und –Aktuatoren

• Der Y-Weg der Daten und Softwarelösungen von ifm

  • LR SMARTOBSERVER
  • LR AGENT
• Lösungen zur mobilen Instandhaltung beispielhaft im Kontext mit SAP PM

• Industrie 4.0 – erfolgreiche Praxisbeispiele

Abschlussbesprechung / Zusammenfassung

Referenten:

Andres Glöckner hat seine Wurzeln im Sondermaschinenbau und ist seit vierzehn Jahren im Vertrieb der ifm-Unternehmensgruppe tätig. Als Senior Sales Engineer Systems and IoT bringt er seine jahrelangen Erfahrungen aus den Bereichen Industrial Communication und Condition Monitoring in die neuen Systemlösungen der ifm-Unternehmensgruppe ein. Er steht unseren Kunden bei Projekten aus den Bereichen Digitalisierung, Condition Monitoring und mobiler Instandhaltung zur Seite und entwickelt mit ihnen gemeinsam Lösungen „vom Sensor bis ins SAP“.
Die Teilnahmegebühr beträgt 90 Euro. Schulungsunterlagen werden zur Verfügung gestellt.

An wen richtet sich die Veranstaltung?
Das Seminar richtet sich in erster Linie an Akteure aus der Instandhaltung und IT-Abteilung sowie Produktionsleiter und -planer. Interessierte aus weiteren Bereichen sind ebenfalls herzlich willkommen. Vorkenntnisse in der vorbeugenden oder mobilen Instandhaltung sind nicht erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Schulungsunterlagen werden zur Verfügung gestellt, ebenso ein Teilnahmezertifikat ausgestellt. Die Teilnahmegebühr beträgt 90 Euro.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Jennifer Kaiser
E-Mail: academy.de@ifm.com

Formular zur Anmeldung:

Ja Nein

Datenschutz

Hier finden Sie unseren Datenschutzhinweis.