1. Startseite
  2. Produkte
  3. Systeme zur Zustandsüberwachung von Maschinen
  4. Systeme zur Impulsauswertung
  5. Gleichlaufüberwachung

Systeme zur Impulsauswertung - Gleichlaufüberwachung

  • Zwei Grenzwerte mit separaten Ausgangsrelais überwachbar
  • Hohe Eingangsfrequenz bis 60.000 Impulse / Minute
  • Zahlreiche parametrierbare Überwachungsfunktionen
  • Sehr gut ablesbares, selbstleuchtendes OLED-Display
  • Großer Betriebstemperaturbereich


Gleichlaufüberwachung

Das Gerät dient vorzugsweise zur Überwachung von Schlupf und Gleichlauf an Rutschkupplungen, Gurtförderern und sonstigen Applikationen, bei denen Drehzahlunterschiede ausgewertet werden müssen.
Der Gleichlaufwächter vergleicht die von Sensoren generierten Impulsfolgen. Sobald sich die Drehzahlen der beiden Antriebe unterscheiden, schaltet der Gleichlaufwächter. Rückstellzeit und zulässige Impulsdifferenz sind einstellbar.
Das gut ablesbare Display und die intuitive Bedienung erleichtern dem Anwender Parametrierung und Inbetriebnahme.