1. Startseite
  2. Produkte
  3. Prozesssensoren
  4. Füllstandsensoren
  5. Laser-Abstandssensoren zur berührungslosen Messung

Füllstandsensoren - Laser-Abstandssensoren zur berührungslosen Messung

  • Zuverlässige optische Füllstandmessung mit hoher Reichweite bis zu 9,8 m
  • Skalierbarer Messbereich und einstellbare Fensterfunktion
  • Zwei Schaltausgänge, davon einer als Analogausgang programmierbar
  • Umfangreiches Sortiment an Befestigungskomponenten


Laser-Abstandssensoren zur berührungslosen Messung

Der O1D300 ist ein Füllstandsensor mit Lichtlaufzeitmessung in PMD-Technologie (PMD = Photo-Misch-Detektor). Er erfasst berührungslos Füllstände von Schüttgütern und nicht transparenten Flüssigkeiten auf Basis der Lichtlaufzeitmessung eines Laserstrahls. Bei einer extrem geringen Baugröße von nur 42 x 42 x 52 mm zeichnet sich der Sensor durch eine sehr große Tastweite, einen sichtbaren roten Laserlichtfleck und eine hohe Funktionsreserve aus. Er lässt sich in sicherer Entfernung vom Abtastgut mithilfe von Befestigungselementen montieren. 
Die Einstellung aller Parameter sowie die Programmierung der Schaltpunkte erfolgt über Programmiertasten und ein 4-stelliges alphanumerisches Display.