1. Startseite
  2. Produkte
  3. Prozesssensoren
  4. Strömungssensoren / Durchflusssensoren
  5. Luftstromwächter

Luftstromwächter

  • Zuverlässige Luftstromüberwachung bis 30 m/s
  • Schaltzustandsanzeige durch LEDs
  • Analogausgang oder Schaltausgang zur Überwachung
  • Ausführungen in AC oder DC
  • Besonders platzsparende Bauform


Luftstromwächter

Der Luftstromwächter SL ist ein kompakter Sensor zur Überwachung von Luftströmungen. Er wird hauptsächlich in Lüftungsanlagen in der Gebäudetechnik eingesetzt, um eine ausreichende Luftzufuhr zu gewährleisten. Um die Überhitzung eines Schaltschrankes zu verhindern, überwacht der Luftstromwächter den korrekten Betrieb des Ventilators für die Schaltschrankkühlung.
Ein Potentiometer dient zur einfachen Einstellung des Schaltpunktes. Die Eintauchtiefe in einen Lüftungskanal kann flexibel über die mitgelieferte Befestigungsschelle variiert werden. Sensorflächen aus Titan gewährleisten einen zuverlässigen Betrieb, auch bei verunreinigter Luft.