1. Startseite
  2. Produkte
  3. Prozesssensoren
  4. Vakuumsensoren
  5. Kompakte Bauform mit Display für die Pneumatik

Vakuumsensoren - Kompakte Bauform mit Display für die Pneumatik

  • Gut ablesbares abgeschrägtes LED-Display
  • Zweifarbige Anzeige der Prozesswerte zur Darstellung von Gut-Bereichen
  • Einfache Montage mittels integrierter Montagebohrungen und Zubehör
  • Zwei Schaltausgänge, davon einer als Analogausgang programmierbar
  • Druckbereich -1...1 bar oder -1...10 bar


Vakuumsensoren – Kompakte Bauform mit Display für die Pneumatik

Die Drucksensoren der Baureihe PQ überwachen den Systemdruck in Pneumatik- und Druckluftnetzen von Maschinen und Anlagen. Die Sensoren können sowohl zur Relativdruck- als auch zur Differenzdruckmessung eingesetzt werden. Dadurch eignen sie sich auch zur Überwachung von Filtern auf Verschmutzung oder Blockagen.

Die Messzelle ist unempfindlich gegen Flüssigkeiten und Ablagerungen, die sich im System befinden können. Sie gewährleistet eine hohe Überlastfestigkeit und eine große Genauigkeit.
Das auf große Distanzen gut sichtbare 4-stellige LED-Display und die intuitive Bedienbarkeit über zwei Drucktasten erleichtern Inbetriebnahme, Wartung und Betrieb. Das Display kann von "Rot"-Anzeige auf eine Rot-Grün-Wechselanzeige umgestellt werden. So werden Schaltzustände hervorgehoben oder ein eigenständiges Farb-Fenster erzeugt.

Sensoren mit Analogausgang können auch über IO-Link, z. B. mittels USB-Interface, parametriert werden. Die Software LINERECORDER SENSOR ermöglicht die Visualisierung, Übertragbarkeit und Archivierung der Parametersätze.