1. Startseite
  2. Produktneuheiten
  3. Prozesssensoren
  4. Hygienischer Grenzstandsensor speziell für den Ex-Bereich

Hygienischer Grenzstandsensor speziell für den Ex-Bereich

Die zuverlässige Art, Grenzstände zu erfassen – LMT

  • Zugelassen für ATEX-Bereiche der Kategorie 3D/3G
  • Mit IO-Link einstellbar auf andere Medien, wie z. B. Alkohole
  • Hygienegerechtes Design mit wartungsfreiem Dichtungskonzept
  • Schock- und vibrationsfest im robusten Edelstahlgehäuse
  • „Plug & Play“ durch werkseitige Voreinstellung auf ölbasierte Medien

Grenzstanderfassung in explosiven Atmosphären
Die LMT-Familie überwacht sicher Füllstände in Speichertanks in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Geräte lassen sich in Zone 2 und 22 einsetzen.

Lebensmittelecht
Mit seinen hochwertigen Gehäusematerialien, wieV4A-Edelstahl (1.4404) und PEEK, erfüllt der Sensor alle Anforderungen für den Hygienebereich. Darunter fallen Zulassungen wie EHEDG und FDA.

Ein Sensor für alle Medien
Auf nahezu auf alle flüssigen und pastösen Medien sowie Pulver lässt sich der LMT abgleichen. Durch zwei unabhängig einstellbare Schaltausgänge ist die Unterscheidung zweier Medien in derselben Applikation möglich. Die Parametrierung erfolgt bequem per IO-Link.


Aktuelles Bulletin