1. Startseite
  2. Produktneuheiten
  3. Prozesssensoren
  4. Kontinuierliche Füllstandmessung mit Analogausgang und IO-Link

Kontinuierliche Füllstandmessung mit Analogausgang und IO-Link

Füllstandtransmitter LR9020 mit dichtem Gehäuse und IO-Link- Parametrierung​

  • Analogausgang und Prozesswertübertragung per IO-Link
  • Komfortable Parametrierung über IO-Link mittels PC oder IO-Link-Master
  • Stablängen von 10...160 cm
  • Die Länge des Stabes kann bei Bedarf gekürzt werden
  • Kleine Bauform für beengte Einbauverhältnisse

Robust und zuverlässig
Rauen Umgebungsbedingungen oder Hochdruckreinigung widersteht der LR9020 zuverlässig. Dank kleiner Bauform ist er auch in beengten Umgebungen einbaubar. Die digitale IO-Link-Kommunikation verhindert Störgrößen in der Messwertübertragung.

Modular zum Erfolg
Durch die Möglichkeit, die Sondenstäbe zu kürzen oder auszutauschen, reduziert der LR die Lagerhaltung und vereinfacht den Austausch.

Komfortabel einstellbar
Schon vor dem Einbau kann der Anwender den Sensor via IO-Link am PC parametrieren. Der Datensatz der Parametrierung lässt sich auf weitere Sensoren kopieren, z. B. für baugleiche Anlagen.


Aktuelles Bulletin