1. Startseite
  2. Produktneuheiten
  3. Positionssensoren
  4. Präziser Laser zur Erfassung kleinster Objekte

Präziser Laser zur Erfassung kleinster Objekte

Einweg-, Reflexlichtschranke oder Taster mit Hintergrundausblendung in bewährter O6-Bauform und IO-Link-Funktionalität

  • Bewährte Bauform O6 als Einweg-, Reflexlichtschranke oder Taster mit Hintergrundausblendung 
  • Abstandswert zum Objekt kann über IO-Link ausgegeben werden
  • Präzise Einstellung über taktile Teach-Tasten oder IO-Link
  • Zuverlässige und präzise Objekterfassung durch homogenen Lichtspot
  • Kein Schielwinkel dank exakt ausgerichtetem Laser-Modul

Präziser Laser zur Erfassung kleinster Objekte
Der neue O6 mit Laserschutzklasse 1 ermöglicht die zuverlässige Detektion sehr kleiner Objekte, bei denen herkömmliche Rotlichtsensoren an ihre Grenzen stoßen. Eines der Highlights ist die standardmäßige Ausstattung mit IO-Link.

IO-Link eröffnet völlig neue Perspektiven
Ähnlich wie bei Analogsensoren kann der Abstandswert in mm zum Objekt über IO-Link ausgegeben werden. So wird aus einem binären Laser-Taster ein präziser Distanzmesser. Das eröffnet neue Anwendungsmöglichkeiten, wie Längen- und Höhenkontrolle von Objekten. Außerdem sind Prüfaufgaben, wie die Präsenz von Teilen oder deren richtige Montage über die genaue Abstandserfassung möglich. Selbst bei unterschiedlich farbigen Objekten ist eine zuverlässige Tastweite von 100 mm gegeben. Bereits jetzt ist der Anwender durch IO-Link für Industrie 4.0 bestens gerüstet.


Aktuelles Bulletin