1. Startseite
  2. Produktneuheiten
  3. Prozesssensoren
  4. MID-Durchflusssensor für kleinste Mengen

MID-Durchflusssensor für kleinste Mengen

Exaktes Messen mit magnetisch-induktivem Durchflusssensor für Mengen von 0,005...3 l/min​.

  • Effizienter Durchflusssensor zum exakten Messen für Mengen von 0,005...3 l/min
  • Hohe Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und Messdynamik
  • Geeignet für leitfähige Medien ab 20 μS/cm
  • Mit Totalisatorfunktion
  • 4-stellige alphanumerische LED-Anzeige

Magnetisch-induktiver Durchflusssensor
Nach dem Faraday'schen Induktionsprinzip arbeitet der neue Durchflusssensor der Baureihe SM4. Das in einem Magnetfeld, durch ein Rohr fließende, leitfähige Medium erzeugt eine Spannung, die proportional zur Geschwindigkeit, bzw. der Durchflussmenge ist. Über die Elektroden wird diese Spannung abgegriffen und in einer Auswerteelektronik aufbereitet. Durch beständige Materialien ist der Sensor für eine Vielzahl von Medien geeignet. Eine hohe Schutzart und ein robustes kompaktes Gehäuse zeichnen zudem den Sensor im Feld aus.


Aktuelles Bulletin