• Produkte
  • Industrien
  • IIoT & Lösungen
  • Service
  • Unternehmen
  1. Produkte
  2. Condition Monitoring
  3. Systeme zur Wasserverbrauchsmessung
  4. Ultraschall-Durchflusssensoren
  5. SU9021

Ultraschall-Durchflusssensor

SU9021

SUR54XXBFRKG/US

Ultraschall-Durchflusssensor

SU9021

SUR54XXBFRKG/US

  • Präzise Durchflussmessung von Reinstwasser und Wasser
  • Robustes, bauteilfreies Messrohr aus Edelstahl bietet hohe Medienresistenz und dauerhafte Dichtigkeit
  • Das hochgenaue Inline-Messverfahren eliminiert Einflüsse durch variierende Wandstärken und Rohrmaterialien
  • Betriebszustands-LED signalisiert Sensorstatus und ermöglicht Rückschluss auf Prozessqualität
  • Komfortable Bedienung über Tasten oder Parametrierung über IO-Link
  • acs
  • ce
  • reg31
  • cul
  • iolink
  • ktw
Produktmerkmale
Messbereich
1...275 l/min 0,06...16,5 m³/h 16...4359 gph 0,26...72,64 gpm
Prozessanschluss G 1 1/4 DN32 Außengewinde
Einsatzbereich
Besondere Eigenschaft Vergoldete Kontakte
Medien Reinstwasser; Wasser; wasserbasierte Medien
Hinweis zu Medien
wasserbasierte Medien: Für Medien mit >10 % Additiven wird nur die Wiederholgenauigkeit angeboten
Mediumtemperatur
-20...100 °C -4...212 °F
Min. Berstdruck
150 bar 15 MPa
Druckfestigkeit
100 bar 10 MPa
Vakuumfestigkeit [mbar] -1000
Elektrische Daten
Betriebsspannung [V] 18...32 DC; (nach SELV/PELV)
Stromaufnahme [mA] < 75
Schutzklasse III
Verpolungsschutz ja
Bereitschaftsverzögerungszeit [s] 5
Messprinzip Ultraschall
Eingänge
Eingänge Zählerreset
Ausgänge
Gesamtzahl Ausgänge 2
Ausgangssignal Schaltsignal; Impulssignal; Analogsignal; IO-Link; Frequenzsignal; Diagnosesignal; Totalisatorschaltsignal
Elektrische Ausführung PNP/NPN
Ausgangsfunktion Schließer / Öffner; (parametrierbar)
Max. Spannungsabfall Schaltausgang DC [V] 2
Dauerhafte Strombelastbarkeit des Schaltausgangs DC [mA] 100
Schaltfrequenz DC [Hz] 0...10000
Analogausgang Strom [mA] 4...20
Max. Bürde [Ω] 500
Impulsausgang Durchflussmengen-Zähler
Kurzschlussschutz ja
Ausführung Kurzschlussschutz getaktet
Überlastfest ja
Mess-/Einstellbereich
Messbereich
1...275 l/min 0,06...16,5 m³/h 16...4359 gph 0,26...72,64 gpm
Anzeigebereich
-330...330 l/min -19,8...19,8 m³/h -5231...5231 gph -87,18...87,18 gpm
Auflösung
0,1 l/min 0,001 m³/h 1 gph 0,01 gpm
Schaltpunkt SP
2,5...275 l/min 0,151...16,5 m³/h 40...4359 gph 0,66...72,65 gpm
Rückschaltpunkt rP
1,1...273,6 l/min 0,065...16,414 m³/h 17...4336 gph 0,29...72,27 gpm
Analogstartpunkt ASP
-275...220 l/min -16,5...13,2 m³/h -4359...3487 gph -72,65...58,12 gpm
Analogendpunkt AEP
-220...275 l/min -13,2...16,5 m³/h -3487...4359 gph -58,12...72,65 gpm
Schleichmengenunterdrückung LFC
1...13,8 l/min 0,06...0,825 m³/h 16...218 gph 0,26...3,63 gpm
Frequenzendpunkt FEP
55,2...275 l/min 3,31...16,5 m³/h 874...4359 gph 14,75...72,65 gpm
Frequenz am Endpunkt FRP [Hz] 1...10000
Durchflussmengenüberwachung
Impulslänge [s] 0,002...2
Impulswertigkeit 0,02...99990000 l; 0,026...26414563,515 gal
Temperaturüberwachung
Messbereich
-20...100 °C -4...212 °F
Anzeigebereich
-44...124 °C -47,2...255,2 °F
Auflösung
0,1 °C 0,1 °F
Schaltpunkt SP
-19,6...100 °C -3,2...212 °F
Rückschaltpunkt rP
-20...99,6 °C -4...211,2 °F
Analogstartpunkt
-20...76 °C -4...168,8 °F
Analogendpunkt
4...100 °C 39,2...212 °F
Frequenzstartpunkt FSP
-20...76 °C 4...168,8 °F
Frequenzendpunkt FEP
4...100 °C 39,2...212 °F
Frequenz am Endpunkt FRP [Hz] 1...10000
Genauigkeit / Abweichungen
Strömungsüberwachung
Genauigkeit (im Messbereich) ± (1,0 % MW + 0,5 % MEW)
Wiederholgenauigkeit ± 0,2 % MEW
Temperaturüberwachung
Genauigkeit [K] ± 2,5 (Q > 5 % MEW)
Temperaturkoeffizient [% der Spanne / 10 K] 0,2
Reaktionszeiten
Strömungsüberwachung
Ansprechzeit [s] < 0,25; (dAP = 0, T09)
Dämpfung Prozesswert dAP [s] 0...5
Temperaturüberwachung
Ansprechdynamik T05 / T09 [s] 5,7 / 86
Software / Programmierung
Diagnosefunktionen Durchflussrichtungserkennung; Signalqualität
Schnittstellen
Kommunikationsschnittstelle IO-Link
Übertragungstyp COM2 (38,4 kBaud)
IO-Link Revision 1.1.3
SDCI-Norm IEC 61131-9: 2013-07
Profile Identification and Diagnosis (0x4000)
Benötigte Masterportklasse A
Prozessdaten analog 3
Prozessdaten binär 2
Min. Prozesszykluszeit [ms] 9,6
IO-Link Prozessdaten (zyklisch)
Funktion Bitlänge
Totalisator 32
Strömungsüberwachung 32
Temperaturüberwachung 32
Status 4
Ausgang 1 1
Ausgang 2 1
Unterstützte DeviceIDs
Betriebsart DeviceID
default 1638
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur [°C] -20...60
Lagertemperatur [°C] -25...80
Schutzart IP 67
Zulassungen / Prüfungen
EMV
DIN 61326-1:2021
Schockfestigkeit
DIN IEC 68-2-27 20 g (11ms)
Vibrationsfestigkeit
DIN IEC 68-2-6 5 g (10...2000Hz)
MTTF [Jahre] 160
UL-Zulassung
Zulassungsnummer UL I034
Druckgeräterichtlinie verwendbar für Medien der Fluidgruppe 2; Medien der Fluidgruppe 1 auf Anfrage
Mechanische Daten
Gewicht [g] 620,4
Montageart Einlaufstrecke 5xDN; Auslaufstrecke 1xDN
Werkstoffe Gehäuse: 1.4404 (Edelstahl / 316L); Display: PFA; Dichtung Display: FKM; Anschlussstecker: POKAN
Werkstoffe in Kontakt mit dem Medium Messstrecke: 1.4404 (Edelstahl / 316L); Dichtung Prozessanschluss: Centellen Flachdichtung
Prozessanschluss G 1 1/4 DN32 Außengewinde
Oberflächenbeschaffenheit Ra/Rz der medienberührenden Flächen 1,25 µm
Anzeigen / Bedienelemente
Anzeige
Farb-Display 1,44", 128 x 128 Pixel
Schaltfunktion 2 x LED, gelb
Diagnose 1 x LED, 3-farbig
Zubehör
Lieferumfang
Flachdichtung 2, Centellen
Beipackzettel
Bemerkungen
Bemerkungen
MW = Messwert
MEW = Messbereichsendwert
Impuls- und Totalisatorsignal stehen nur für einen der beiden Ausgänge zur Verfügung
Die Genauigkeitsangaben werden über den kompletten Einsatzbereich eingehalten
Verpackungseinheit 1 Stück
Elektrischer Anschluss
Anschluss Steckverbindung: 1 x M12; Codierung: A; Kontakte: vergoldet
Diagramme und Kurven
Derating Umgebungstemperatur
1 Umgebungstemperatur
2 Mediumtemperatur
Druckverlustkurve