1. Startseite
  2. Produkte
  3. Industrielle Kommunikation
  4. AS-Interface E/A-Module
  5. Feldmodule mit Schnellmontagetechnik ClassicLine
  6. AC5204

AC5204

AS-Interface Modul ClassicLine mit Schnellmontagetechnik

ClassicLine 4DI 3DO-Y IP67

{{'OPTIONAL_INFO' | productAvailability | error}}

Sehr geehrter Kunde,
leider ist dieses Datenblatt nicht in der gewünschten Sprache vorhanden. Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie uns per E-Mail info@ifm.com erreichen.

Mit den besten Grüßen
Ihr ifm Team

  • Einfache werkzeuglose Montage und Verdrahtung dank Schnellmontagetechnik
  • Drei frei wählbare Ausrichtungen des Flachkabels
  • Gut sichtbare leuchtstarke LEDs zur Anzeige von Betrieb, Schaltzustand und Fehler
  • Hohe Schutzart für die Anforderungen rauer Industrieumgebungen
  • Robuste M12-Steckverbindungen für den Anschluss von Sensoren und Aktuatoren
  • ce
  • eac
  • asib
  • cul
Download
Technische Details
Elektrische Daten
Betriebsspannung [V] 26,5...31,6 DC; ("supply class 2" gemäß cULus)
Max. Stromaufnahme aus AS-i [mA] 250
Strombelastbarkeit gesamt [A] 3
Watchdog integriert ja
Ein-/Ausgänge
Anzahl der Ein- und Ausgänge Anzahl der digitalen Eingänge: 4; Anzahl der digitalen Ausgänge: 3
Eingänge
Anzahl der digitalen Eingänge 4
Eingangsbeschaltung digitale Eingänge PNP
Sensorversorgung der Eingänge AS-i
Spannungsversorgung [V] 18...30; (über Flachkabel)
Max. Strombelastbarkeit Eingänge gesamt [mA] 200
Eingangsstrom High [mA] 6...10
Eingangsstrom Low [mA] 0...2
Min. Schaltpegel High-Signal [V] 11
Kurzschlussfestigkeit Digitaleingänge ja
Ausgänge
Anzahl der digitalen Ausgänge 3
Beschaltung PNP
Spannungsbereich DC [V] 15...30; (nach PELV; über Flachkabel)
Strombelastbarkeit je Ausgang [mA] 1000; (Gebrauchskategorie DC-13 (Steuerung von Elektromagneten): 20 W (IEC 60947-5-1))
Kurzschlussfest ja
Galvanisch entkoppelt ja
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur [°C] -25...70
Schutzart IP 67
Zulassungen / Prüfungen
EMV
EN 50295
IEC 61000-6-2
MTTF [Jahre] 162
AS-i Kennwerte
AS-i Version 2.11 + 3.0
AS-i Adressierung Adressierbuchse
Erweiterter Adressmodus möglich ja
AS-i Profil S-7.A.E
AS-i E/A-Konfiguration [hex] 7
AS-i ID-Code [hex] A.E
AS-i Zertifikat beantragt ja
Belegung der Datenbits
Datenbit D0 D1 D2 D3
Eingang 1 2 3 4
Buchse I-1/2 I-1/2 I-2 I-3/4 I-3/4 I-4
Pin 4 2 4 4 2 4
Ausgang 1 2 3 -
Buchse O-1/2 O-1/2 O-2 O-3 -
Pin 4 2 4 4 -
Mechanische Daten
Gewicht [g] 309,5
Montageart AS-i Flachkabel direkt kontaktierbar
Werkstoffe PA; Piercingkontakte: CuSn6 vernickelt und verzinnt
Anzeigen / Bedienelemente
Anzeige
Betrieb LED, grün
Fehler LED, rot
Funktion LED, gelb
Zubehör
Zubehör mitgeliefert
Unterteil
Zubehör optional
Verschlusskappe: M12, E73004
Bemerkungen
Bemerkungen
Eingänge und Ausgänge dürfen galvanisch nicht verbunden werden.
Keiner der folgenden Anschlüsse darf mit einem externen Potential verbunden werden:
I-, I+, I1, I2, I3, I4
Die Anschlüsse sind mit dem AS-i Kabel galvanisch verbunden.
Verpackungseinheit 1 Stück
Elektrischer Anschluss
Schnellmontagetechnik für AS-i Flachkabel: ; Ausrichtung in drei Richtungen möglich
Elektrischer Anschluss - Ausgänge
Anschluss Steckverbindung: M12
Elektrischer Anschluss - Eingänge
Anschluss Steckverbindung: M12
ifm electronic gmbh • Friedrichstraße 1 • 45128 Essen — Technische Änderungen behalten wir uns ohne Ankündigung vor! — DE-DE — AC5204-01 — 02.07.2013 —