1. Startseite
  2. Produkte
  3. Zubehör
  4. Zubehör für Drehgeber
  5. Messräder für die Wegmessung

Zubehör für Drehgeber - Messräder für die Wegmessung

  • Ausführungen in unterschiedlichen Werkstoffen für die optimale Haftung
  • Exakte Längenmessung in Querteilprozessen
  • Für die präzise Bandgeschwindigkeitsmessung


Messräder für die Wegmessung

Drehgeber in Kombination mit einem Messrad kommen zum Einsatz, wenn eine exakte Längenmessung am Produkt erforderlich ist, z. B. in Querteilprozessen, wie sie vielfach in der Holz-, Papier-, Glas- oder Metallindustrie anzutreffen sind. Zudem ist es in vielen Applikationen nicht möglich, die Geschwindigkeit eines Förderbandes über einen direkt am Antriebsmotor montierten Drehgeber zu erfassen, da der Schlupf des Bandes die Messung zu ungenau macht. Auch in diesen Anwendungsfällen werden Drehgeber in Kombination mit einem Messrad verwendet.

Messräder werden mit Abrollumfängen von 200 mm und 500 mm angeboten. Sie bestehen entweder komplett aus Aluminium mit geränderter Lauffläche oder aus Kunststoff mit verschiedenen Oberflächen. Für die Auswahl des Messradmaterials ist es wichtig, dass sich das Rad schlupffrei auf dem Untergrund bewegen kann.