1. Startseite
  2. Produkte
  3. Industrielle Kommunikation
  4. AS-Interface E/A-Module
  5. Kompakte Feldmodule mit Schraubmontage CompactLine

AS-Interface E/A-Module - Kompakte Feldmodule mit Schraubmontage CompactLine

  • Hohe Vibrationsfestigkeit durch Vollverguss
  • Versorgung von Sensoren und Aktuatoren auch mit externer Spannung möglich
  • Zuverlässige Erkennung und Anzeige von Peripherie- und Kommunikationsfehlern
  • Adressierung über Infrarot-Schnittstelle
  • Mit digitalen Ein- und Ausgängen oder mit zwei analogen Stromeingängen


Kompakte Feldmodule mit Schraubmontage CompactLine

Die dezentralen AS-Interface E/A-Module der Baureihe CompactLine verbinden binäre und analoge Sensoren und Aktuatoren über AS-Interface mit dem Gateway oder der SPS. Ober- und Unterteil des Moduls werden mit Schrauben montiert. Das  zweiadrige Flachkabel wird mithilfe der Durchdringungstechnik verpolungssicher angeschlossen.  Der Anschluss von Sensoren und Aktuatoren erfolgt über bewährte, robuste Steckverbindungen.
Die LEDs zur Anzeige von Betrieb, Funktion und Fehler sind dank hoher Leuchtstärke besonders gut zu erkennen.
Das ifm-Produktsortiment umfasst Module mit digitalen und analogen Ein- und Ausgängen und mit M8- oder M12-Steckverbindung.
Dank Vollverguss und zuverlässiger Schraubverbindung sind die Module schock- und vibrationsfest und eignen sich besonders für den Feldeinsatz in rauer Industrieumgebung.