1. Startseite
  2. Produkte
  3. Prozesssensoren
  4. Analysesensoren
  5. Leitfähigkeitssensoren

Leitfähigkeitssensoren

  • Induktive und konduktive Leitfähigkeitssensoren
  • Moderne Sensoren für moderne CIP-Anlagen
  • Erfassung der Konzentration von Reinigungsflüssigkeiten
  • Überwachung des Spülwassers auf Rückstände
  • Schnelle und zuverlässige Unterscheidung verschiedener Medien


Kompakte Leitfähigkeitssensoren für den Lebensmittelbereich

Leitfähigkeitssensoren sind prädestiniert für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie. Sie erkennen die Leitfähigkeit und Konzentration unterschiedlicher Medien und ermöglichen so eine eindeutige Unterscheidung von z.B. Reinigern, Spülwasser und Lebensmitteln. Das ermöglicht nicht nur eine durchgehende Produktverfolgung, sondern auch die Reduzierung des Ausschusses an Produkt und Spülwasser und das ganz ohne Einstellung des Sensors. Eine genaue, schnelle und zuverlässige Messung im Prozess hilft außerdem dabei, die Anlagenverfügbarkeit zu verbessern und die Reinigungszyklen zu optimieren.