1. Startseite
  2. Produkte
  3. Prozesssensoren
  4. Drucksensoren
  5. Pegelsonden für den Einsatz im Ex-Bereich

Drucksensoren - Pegelsonden für den Einsatz im Ex-Bereich

  • Für Anwendungen in explosionsgefährdeten Bereichen
  • GL-Zulassung nach Environmental Category C, F, EMC 1
  • Längswasserfestes Kabel
  • Robustes Edelstahlgehäuse mit hoher Dichtigkeit
  • Hohe Gesamtgenauigkeit und Langzeitstabilität


Pegelsonden für den Einsatz im Ex-Bereich

Die Tauchsonden der Baureihe PS3 für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen dienen zur zuverlässigen Füllstandmessung in Behältern, Tanks, Bohrlöchern oder Abwasseranlagen.
Die Sensoren lassen sich in Ex-Bereichen der Zonen 0, 1, 2 bzw. 20, 21, 22 sowie im Bergbau einsetzen. Die GL-Zulassung erlaubt die Anwendung auf Schiffen, aber auch die Verwendung in Off-Shore-Applikationen, wie sie in Windparks und auf Bohrinseln anzutreffen sind.
Die Sensoren haben ein analoges Ausgangssignal und sind in Zweileitertechnik ausgeführt. Sie werden über einen eigensicheren Speisetrenner oder eine Zenerbarriere mit Spannung versorgt.