1. Startseite
  2. Produkte
  3. Positionssensoren
  4. Lasersensoren
  5. PMD Profiler zur Objektprofilerfassung

Lasersensoren - PMD Profiler zur Objektprofilerfassung

  • Inline Qualitätskontrolle zur Prüfung einer korrekten und vollständigen Montage
  • Schnelle Inbetriebnahme ohne Software in wenigen Schritten
  • Abstandsunabhängige Messung für hohe Toleranz bei der Objektpositionierung
  • Fremdlichtimmunität- keine Abschirmung oder externe Beleuchtung erforderlich
  • Optionale Konturvisualisierung mit Software möglich


Präziser Objektscan zur Qualitätskontrolle

Der Profiler prüft etwa in der Montage- und Handhabungstechnik nicht allein die Präsenz eines Objektes, sondern stellt fest, ob tatsächlich das vorgesehene Bauteil verwendet und korrekt angebracht wurde.

Dazu wird per Lichtschnittverfahren die Kontur des geprüften Objekts mit der vorab per Tastendruck eingelernten Soll-Kontur abgeglichen. Auch kleinste Unterschiede, etwa bei nahezu identischen Bauteilen erkennt der optoelektronische Line-Scanner zuverlässig. Aufgrund der Distanzunabhängigkeit entfällt beim PMD Profiler die bei 1D-Sensoren notwendige aufwendige Positionierung.

Ebenso kann dank der Fremdlichtunempfindlichkeit auf Abschirmungen oder externe Beleuchtung wie bei Kamerasystemen verzichtet werden.

Der Sensor ist mit seinem benutzerfreundlichen Farbdisplay und der intuitiven 3-Tasten-Bedienung auch ohne Software binnen weniger Minuten betriebsbereit. Wahlweise können per IO-Link Informationen zur Ausschussrate und die erfassten Objektprofile übertragen werden.