1. Startseite
  2. Produkte
  3. Positionssensoren
  4. Optoelektronische Sensoren
  5. Miniaturbauform O8

Optoelektronische Sensoren - Miniaturbauform O8

  • Für die zuverlässige Positionserfassung in der Zuführ- und Handhabungstechnik
  • Besonders kleine Bauform für den Einsatz in beengten Einbauverhältnissen
  • Exakte Erfassung besonders kleiner, sehr flacher oder stark reflektierender Bauteile
  • Präzise Hintergrundausblendung - unabhängig von Farbe und Glanz der Oberfläche


Optoelektronische Sensoren – Miniaturbauform O8

Die besonders kleinen optoelektronischen Sensoren der Bauform O8 eignen sich für die genaue Positionserfassung in der Robotik und in der Zuführ-, Montage- und Handhabungstechnik unter beengten Einbauverhältnissen. Dank der präzisen Hintergrundausblendung der Reflexlichttaster werden auch besonders kleine, sehr flache oder stark reflektierende Objekte zuverlässig erfasst, unabhängig von Farbe und Glanz der Oberfläche der Objekte. Über IO-Link lässt sich die Tastweite bequem und millimetergenau einstellen. Eine aufwendige Justage des Abstandes vom Sensor zum Objekt entfällt.
Das Produktsortiment umfasst Einweglichtschranken, Reflexlichtschranken oder Reflexlichttaster mit präziser Hintergrundausblendung.

Das sichtbare Rotlicht erleichtert die Montage und Inbetriebnahme. Dank fester Einstellung sind die Sensoren nach der Montage sofort betriebsbereit.

Ein umfangreiches Sortiment an Systemkomponenten ermöglicht die sichere Befestigung und einfache Montage der Sensoren.