You probably do not come from: Austria.  If necessary, change to: United States
  1. Startseite
  2. Web-Seminar

moneo – der einfache Weg zur Digitalisierung

28.09.2021 | 10:00 - 11:30 Uhr

Kontinuierlich überwachen, Probleme frühzeitig erkennen, Ursachen beheben und damit Kosten sparen – und das ganz einfach!

Industrielle Digitalisierung für Einsteiger aus kleinen und mittleren Unternehmen

Wer mit Maschinen und Anlagen arbeitet, muss sich auch mit den Risiken eines spontanen Ausfalls auseinandersetzen. Mit zustandsorientierter Instandhaltung, dem Condition Monitoring, erkennen Sie Probleme frühzeitig, reduzieren das Risiko und verhindern Folgeschäden.

Klingt interessant? Bleibt die Frage, wie eine zustandsorientierte Instandhaltung realisiert werden kann. Die Antwort lautet: mithilfe unserer Systeme. Einfach, effizient und optimal für Ihre Bedürfnisse. Zu dieser Thematik bieten wir ein qualifiziertes Seminar für Einsteiger an.

Anhand praktischer Beispiele zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten der zustandsorientierten Instandhaltung mit moneo für größtmögliche Effizienz und flexiblen Einsatz.

Übersichtlich, einfach und flexibel einsetzbar.

Jetzt anmelden!

Datum & Uhrzeit
28.09.2021
10:00 – 11:30
Veranstaltungsort
Online, via Teams
Teilnahmekosten
kostenfrei
Ansprechpartner
Jennifer Kaiser
Eventmanagement

In diesem Web-Seminar zeigen wir Ihnen:

  • wie Sie den technischen Zustand Ihrer Anlage kontinuierlich überwachen,
  • IO-Link fähige Komponenten clever verknüpfen, steuern und im Blick behalten,
  • Anzeichen eines möglichen Stillstands frühzeitig erkennen und Folgeschäden vermeiden,
  • möglichst schnell Ursachen identifizieren, bevor es zu einem Ausfall kommt
  • und unterwegs schnell und unabhängig IO-Link Geräte parametrieren und beobachten.
Nicht das, was Sie suchen? Viele weitere Themen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

An wen richtet sich das Web-Seminar?

  • kleine und mittlere Unternehmen (KMUs), die Interesse an Digitalisierung und Effizienzsteigerung haben
  • Einsteiger sowie Personen mit Vorkenntnissen zum Thema zustandsorientierte Instandhaltung / Condition Monitoring
  • Interessierte an der Automatisierung und Überwachung von Prozessen jeder Branche
  • Personen, die Informationsflüsse in Ihrem Unternehmen digitalisieren möchten
Referenten:

Nikolaj Setzkorn arbeitet seit 2020 für die ifm-Unternehmensgruppe im Fachbereich Produktmanagement der ifm solutions gmbh. Er besitzt weitreichende Erfahrungen in der Software-Entwicklung rund um die Zustandsüberwachung von mobilen Arbeitsmaschinen und kennt die Anforderungen an ein agiles, dynamisches Entwicklungsumfeld. In der Funktion des Produktmanagers ist er verantwortlich für die Produktdefinition und die Einführung auf den Märkten. Der Schwerpunkt liegt hier auf Condition Monitoring und Predictive Maintenance Software.

Darius Wozniak ist seit 2016 bei der ifm tätig und zu Beginn im Bereich TA (Telefonakquise) gestartet. Er stand anfänglich als Verkaufsrepräsentant, in der Folge zusätzlich als Senior Sales Engineer Fluid and Diagnostic, Kunden mit seinem Wissen beratend zur Seite. Seit August 2021 steht er unseren Kunden bei Projekten aus den Bereichen Digitalisierung, Condition Monitoring und mobiler Instandhaltung zur Seite und entwickelt mit ihnen gemeinsam IIoT Lösungen „vom Sensor bis ins SAP“.

Andres Glöckner hat seine Wurzeln im Sondermaschinenbau und ist seit vierzehn Jahren im Vertrieb der ifm-Unternehmensgruppe tätig. Als Senior Sales Engineer Systems and IoT bringt er seine jahrelangen Erfahrungen aus den Bereichen Industrial Communication und Condition Monitoring in die neuen Systemlösungen der ifm-Unternehmensgruppe ein. Er steht unseren Kunden bei Projekten aus den Bereichen Digitalisierung, Condition Monitoring und mobiler Instandhaltung zur Seite und entwickelt mit ihnen gemeinsam Lösungen „vom Sensor bis ins SAP“.

 

Im Chat:

Florian Siebert ist seit vier Jahren im Vertrieb der ifm-Unternehmensgruppe tätig. Als Abteilungsleiter Systems and IIoT bringt er seine jahrelangen Erfahrungen aus den Bereichen Industrial Communication und Condition Monitoring in die neuen Systemlösungen der ifm-Unternehmensgruppe ein. Er steht unseren Kunden bei Projekten aus den Bereichen Digitalisierung, Condition Monitoring und mobiler Instandhaltung zur Seite und entwickelt mit ihnen gemeinsam Lösungen „vom Sensor bis ins SAP“.

Warum es sich lohnt?

  • Erfahrene Referent*innen
  • Direkter Austausch mit Experten im Live-Chat
  • Vorzugspreise für Web-Seminar Teilnehmer (die konkreten Konditionen erhalten Sie im Web-Seminar)
  • Lösungsansätze für konkrete Automatisierungsprobleme und effiziente Kosteinsparungen
  • Erprobtes Theorie- und Praxiswissen
  • Erste Einblicke in neuste Technologien

Jetzt anmelden!  Zum Veranstaltungskalender

Newsletter – Wir halten Sie auf dem Laufenden

Bleiben Sie am Puls der Automatisierung. Abonnieren Sie unseren Newsletter, und wir versorgen Sie regelmäßig mit allen wichtigen Branchennews, Hintergrundwissen zur Automatisierungstechnik, Neuigkeiten aus unserem Unternehmen und Informationen zu unseren Produktinnovationen.

Fit für die Zukunft – mit der ifm Academy

Sie interessieren sich für die Chancen, die IO-Link Ihnen bietet? Sie möchten das Potenzial unserer Produkte in Ihrer Anlage noch effizienter ausschöpfen? Dann ist unser umfangreiches Schulungs- und Informationsangebot genau das Richtige für Sie. Nehmen Sie an unseren Web-Seminaren, Seminaren und Foren teil, nutzen Sie unsere E-Learnings oder buchen Sie unsere Expertise für Ihre individuelle Veranstaltung.